Yvonne Albanese

Yvonne ist seit ihrem 10. Lebensjahr in den unterschiedlichsten Tanz- und Fitnessbereichen aktiv. Ihre tänzerische Bandbreite ist sehr vielfältig. Von Hip Hop, Dancehall über Modern bis hin zu Standard und Latein, alles ist dabei. Und so ist auch ihre weitere Tanzlaufbahn. Angefangen hat ihre Tanzkarriere in der Standard- und Lateinformation der Tanzschule TenDance in Ulm. Neben dem Turniertanz entwickelte sie dann selbst den Wunsch ihre Leidenschaft an andere weiterzugeben, worauf hin sie mehrere Showtanzgruppen in der Tanzschule aber auch in umliegenden Fitnessstudios erfolgreich trainierte und betreute. Ihre Leidenschaft baute sie auch in Ihr berufliches Umfeld ein, indem sie in der… weiterlesen

Daniel Benz

Daniel Benz tanzte lange Jahre als Lateinformationstänzer in der 1. und 2. Bundesliga beim TSC Augsburg. Er erreichte unter anderem in der höchsten deutschen Turnierklasse in den Lateintänzen die Weltranglistenplatzierung 72 und verzeichnete in den letzten Jahren mehrere nationale Turniererfolge, z.B. als Bayerischer Landesmeister in der Hauptgruppe SII. Nach seiner aktiven Laufbahn im Tanzsport machte Herr Benz seine Leidenschaft zum Beruf und konzentriert sich mittlerweile auf das Unterrichten. Dabei sieht er die größte Herausforderung darin, einem Anfänger auf möglichst einfachem Weg das Tanzen beizubringen. Von Cha-Cha-Cha über Tango und Jive bis hin zu Foxtrott: Bei ihm sind Sie als Einsteiger… weiterlesen

Adolf Bodemer

Adolf Bodemer tanzt bereits seit seiner Jugend. Über den klassischen Schülertanzkurs in der ortsansässigen Tanzschule kam er zum Turniertanz und tanzte sich dort hoch bis zur höchsten deutschen Amateurklasse, der S-Klasse, um dann zu den Profis zu wechseln. Neben seiner ADTV-Tanzlehrerausbildung hat Adolf Bodemer auch die Tanzsporttrainer Ausbildung mit der A-Trainer Lizenz. Er besitzt auch die höchste Wertungsrichterlizenz im Deutschen Amateur Tanzsportverband. Nach fast 40 Jahren Selbstständigkeit mit Tanzschulen in Fellbach und Winnenden hat er diese 2016 an seinen Sohn Sven übergeben. Ein großer, langjähriger Erfahrungsschatz gepaart mit der Leidenschaft am Tanzen macht eine Tanzreise mit Adolf Bodemer zu einem… weiterlesen

Gregor Bronstejn

Gregor wurde 1993 geboren und entdeckte bereits 2005 das Tanzen für sich. Er startete mit klassischem Standard und Latein Tanz und bemerkte schnell, dass das Tanzen ihn Vieles lehrt, nicht nur was Bewegungstechnik und Musikalität angeht, sondern auch Disziplin und Ehrgeiz. Im Laufe seiner Karriere im lateinamerikanischen Tanz gewann er zusammen mit Aigulim Gerich im Jahre 2011 zahlreiche Turniere und wurde Deutscher Meister der Jugend. 2012 folgte dann neben seinem Abitur der achte Platz bei der Weltmeisterschaft „Under 21“ und Finalplätze in verschiedenen internationalen Turnieren auf der ganzen Welt. Mit dem Wandel der Zeit entdeckte er die modernen Tänze und… weiterlesen

Cititanzschule Bühl

Inhaberin Ausgebildete ADTV Tanzlehrerin Praktische Ausbilderin Tanzsporttrainerin Amateur-Trainer mit B-Lizenz Choreographin Tanzfit Mit 16 Jahren begann Gabi Braun ihre Tanzkarriere in den Standard-und Lateintänzen. In ganz kurzer Zeit stieg sie in die höchste Amateurklasse auf und wurde bereits nach einem halben Jahr schon in den Badischen Kader aufgenommen. 1980-1983 absolvierte Gabi ihre Tanzlehrerausbildung und ein Jahr später legte sie die Tanzsporttrainerprüfung mit Bravour ab. 1982/1983 gewann sie mit ihrem ehemaligen Tanzpartner die Rising Star Profiturniere in Standard und Latein und tanzte bis 1990 in der Profiklasse. 09.01.2010 gründete Gabi die Tanzschule in Bühl. In ihrer Tanzschule ist sie für die Bereiche Erwachsene,… weiterlesen

Isabella und Tobias Dartmann

Die Tanzschule Dartmann aus Kempten im Allgäu existiert bereits seit mehr als 18 Jahren. In dieser Zeit hat sie einige tausend Tanzkurse für Privatpersonen, Vereine, Hochzeitsgesellschaften und Schulen veranstaltet. Alle Tanzlehrer und Trainer besuchen regelmäßig u.a. für Ihren Lizenzerhalt erforderliche Fort- und Weiterbildungen bei hoch lizenzierten und hoch qualifizierten Leistungssporttrainern! weiterlesen

Pia David

Nach ihrer Ballett- & Jazz Dance Ausbildung startete Pia David 1985 ihre erfolgreiche Karriere als Turniertänzerin. In ihrer Karriere erreichte sie gemeinsam mit ihrem Partner Stefan Ossenkop Siegerplätze unzähliger nationaler und internationaler Tanzturniere der Kategorien „Standard“ und „Latein“. Im Jahre 1999 erhielten sie vom Deutschen Tanzsportverband als erstes Paar die „Ehrenplakette in Gold“ für hervorragende Verdienste. Nach mehr als 18 Jahren und über 600 getanzten Turnieren beendete Pia David 2003 ihre Tanzsportkarriere auf der GOC „German Open Championship“. Als Anerkennung ihrer Leistungen wurden Pia David und ihr Partner dort als erstes deutsches Standardpaar mit dem Award „La Danse“, dem Oscar… weiterlesen

Daniela und Frank Dempewolf

Daniela und Frank Dempewolf sind seit Jahrzehnten Tänzer und Tanztrainer aus Leidenschaft. Im Großraum Celle/Niedersachsen setzen sie sich seit langem aktiv für den Tanzsport ein und unterrichten in Tanzschulen und in Vereinen. Beide ließen sich in den 80-er Jahren als (ADTV-) Tanzlehrer und Tanzsporttrainer ausbilden. In diesen Jahren waren sie auch als professionelle Turniertrainer erfolgreich. 2013 wurden sie Landesmeister und Norddeutsche Meister in den Lateinamerikanischen Tänzen in der Seniorenklasse I C. Diese Tanzleidenschaft vermögen sie an Ihre Tanzschüler weiterzugeben. Ob Standard, Latein, Salsa, Tango – schnell werden Sie spüren, wie Sie unter fachkundiger Anleitung des sympathischen Ehepaares in den Bann… weiterlesen

Dennis Ewerth

Tanzen – gleichzeitig Hobby und Beruf für Dennis, der sich seit seinem Anfängerkurs mit 14 Jahren gar kein Leben mehr ohne die Tanzschule vorstellen kann. Nach seinem Abitur absolvierte er, neben dem Lehramtsstudium, seine Tanzlehrerausbildung – Unterrichten mochte er schon immer gerne. Das schöne ist, beim Tanzen kommen die Leute freiwillig, zumindest meistens. Doch Standard und Latein waren nicht genug, und so folgten auf die Ausbildung zahlreiche Fortbildungen in den verschiedensten Bereichen. So unterrichtet er alles vom Gesellschaftstanz über Turnierpaare und Formationen bis hin zu Fitness– und Line Dance Kursen. Das Wichtigste beim Tanzen? Spaß! Und den versucht er durch… weiterlesen

Roberto Fasiello

Roberto Fasiello ist seit Jahren in der Salsaszene in ganz Europa unterwegs und gefragt. Er ist Stammgast bei zahlreichen Kongressen und gilt aufgrund seines sympathischen und gut strukturierten Unterrichtsstils als einer der besten Tanzlehrer seines Fachs. Die Flexibilität und die verschiedenen Möglichkeiten der Salsa öffneten dem damaligen Turniertänzer auch die Perspektive auf die Sicht der Standard/Latein-Tänze. Seit 2009 betreibt er erfolgreich die Tanzschule Gutmann in Karlsruhe und ist auch als Wertungsrichter gefragt. Lassen Sie sich überraschen und erleben Sie mit Roberto Fasiello die Vielfalt des Tanzes. weiterlesen

0