Alle Reiseberichte zeigen Filtern nach:

Intensives West Coast Swing-Wochenende für „Fortgeschrittene und Könner“ mit Marc Heldt

03.10.2019 – 06.10.2019

Ein Reisebericht von nutz vom 10.11.2019

Tanzlehrer

der Tanzlehrer war sehr professionell und verstand perfekt, die unterschiedlichstens Levels mit input zu versorgen. Die Themen war technisch angelegt, um das eigene Tanzen weiter zu bringen. Gleichzeitig war eine unterhaltende Atmosphäre vorhanden.

Hotel

das Hotel ist bereits etwas in die Jahre gekommen. Trotz allem haben die Tanzsäle tollen Boden und Flair. Genauso kann der Wirtschaftswundereinrichtung des Restaurants einem vermitteln, wer hier wohl früher übernachtet hat. Schwimmbad war sauber und ausreichend. Das Personal war überwiegend freundlich .

Allgemeine Bewertung

sehr gelungene Reise mit Zeit für eigenen Freiraum

Buchungsabwicklung vor der Reise
Durchführung vor Ort
Tanzlehrer
Hotel
Gesamteindruck


Ein Reisebericht von Bernhard vom 05.11.2019

Tanzlehrer

Torsten Thiele hat zusammen mit seiner Frau Claudia in angenehmer kompetenten Art ein super Programm das jeder Leistungsstufe gerecht wurde angeboten. Er hat den Tanz mit Leben gefüllt.

Hotel

Etwas in die Jahre gekommen. Das Essen war in Ordnung.

Allgemeine Bewertung

Ein tolles rundum gelungenes Wochenende (Das Wetter einmal außer Acht gelassen. Aber wir haben ja auch nicht im Freien getanzt. )

Buchungsabwicklung vor der Reise
Durchführung vor Ort
Tanzlehrer
Hotel
Gesamteindruck

Frühlingszauber in Bad Wildungen mit der ADTV TS Lepehne Herbst

20.06.2019 – 23.06.2019

Ein Reisebericht von Anonym vom 12.07.2019

Tanzlehrer

Das Training war perfekt auf das Niveau angepasst, motivierend, hat Spaß gemacht und wir haben viel gelernt. Die herausragende Kompetenz des Trainers, der auf jedes einzelne Paar immer wieder zuging, war perfekt.

Hotel

Das Maritim in Bad Wildungen liegt sehr schön direkt am Park und ist großzügig ausgestattet. Leider waren einige kleine Fehler unterlaufen, die uns dann doch gestört haben, wie zum Beispiel das aufs Zimmer bestellte und vergessene Frühstück sowie fehlender Wasserkocher und Obstkorb zur Begrüßung. Sauberkeit und Service waren aber bestens.

Allgemeine Bewertung

Ein absolut lohnenswertes verlängertes Wochenende. Genau richtig, um mit einer nicht allzu weiten Anreise vier Tage super Tanztraining, Wellness mit schönem Pool und einen großen Tanzsaal zu erleben.

Buchungsabwicklung vor der Reise
Durchführung vor Ort
Tanzlehrer
Hotel
Gesamteindruck


Ein Reisebericht von Markus und Dagmar vom 04.07.2019

Tanzlehrer

Wir hatten arge Bedenken, an der Reise teilzunehmen. Unsere Befürchtung, alle Paare würden sich kennen - da aus einer Tanzschule – wurden bereits am ersten Abend zerstreut. Alle „externen“ Paare wurden sofort in die Gruppe aufgenommen, wir haben uns mit allen gut verstanden und uns sehr wohl gefühlt. Ein riesiges Lob an Tanzlehrer Ronald! Ronald versteht es, alle Paare, trotz unterschiedlicher Niveaustufen, individuell zu fordern und zu fördern. Wir selbst haben nicht viel Wert darauf gelegt, neue Schritte zu lernen. Trotzdem hat uns der Unterricht viel gebracht, da uns Ronald viele Tipps und Hilfen bezüglich Haltung, Technik etc. vermittelt hat. Dies war nicht unsere erste Tanzreise, aber wir möchten behaupten, dass Ronald bislang das vielfältigste und intensivste Programm geboten hat. Sehr entgegen gekommen ist uns sein Motto: Alles kann, nichts muss. Danke!

Hotel

Wie bereits unsere Vorschreiber gesagt haben: das Hotel ist arg in die Jahre gekommen und sicherlich renovierungsbedürftig. Die Lage direkt am Kurpark ist jedoch perfekt. Wir hatten eine Juniorsuite gebucht, Sauberkeit und Platzangebot waren top. Die Dusche jedoch weniger! Wir verbuchen das mal unter „Wechselbäder Gratis“. Eine Klimaanlage hat man vergeblich gesucht. Der Tanzsaal war allerdings perfekt! Platz satt – aber sehr glatt! Jedoch wusste Tanzlehrer Ronald auch hier die richtigen Tipps zum Umgang mit dem Boden zu geben. Das Frühstück und Abendessen wurde in Buffetform angeboten. Das Frühstück hat alle Erwartungen erfüllt, sowohl Qualität als auch Quantität. Das Abendessen war gut und schmackhaft, eine etwas größere Auswahl der warmen Speisen wäre das Tüpfelchen auf dem I gewesen.

Allgemeine Bewertung

Die Buchung verlief reibungslos, trotz einiger Telefonate mit „Max tanzt“. Da sitzen eben auch nur Menschen.
Der Ort war nicht ausschlaggebend für die Buchung, die Zeit der Anreise schon. 2 bis 3 Stunden Fahrzeit sollten nicht überschritten werden. Die Erwartungen an den Ort waren daher gleich Null. Überrascht hat uns von daher die von „Max tanzt“ im Vorfeld gebuchte Stadtführung durch den Ort. Klasse! Eine als Hexe verkleidete und sehr authentische Stadtführerin hat uns die Geschichte der Hexenverfolgung und der Kräuterkunde näher gebracht.
Fazit:
Mit „Max tanzt“ - jederzeit wieder!
Mit Ronald – sofort!

Buchungsabwicklung vor der Reise
Durchführung vor Ort
Tanzlehrer
Hotel
Gesamteindruck

0