Unterlagenversand

Die Reiseunterlagen werden nach vollständigem Zahlungseingang in der Regel ca. 2 Wochen vor Reisebeginn per Post oder per Email versendet.

Zahlungsmöglichkeiten

Folgende Zahlungsmöglichkeiten stehen Ihnen bei MAXtanzt zur Verfügung:

  • Überweisung nach Rechnungserhalt auf eines unser angegebenen Konten
  • Zahlung per Kreditkarte (zzgl. 3% vom Reisepreis Kreditkartengebühr)

Tanzniveaus

Einsteiger
Hier werden einfache Grundschritte und Figuren unterrichtet. Diese Tanzreisen setzen in den entsprechenden Tänzen keine Kenntnisse voraus.

Grundkenntnisse
Diese Tanzreisen setzen Grundkenntnisse im Tanzen voraus, z. B. es wurde schon ein Tanzkurs besucht. Sie haben mindestens einen Anfänger- und Fortschrittkurs besucht.

Fortgeschritten 1 (F1)
Für Besucher eines Tanzkurses ab Bronze / Silber oder Tänzer eines Sportvereins.

Fortgeschritten 2 (F2)
Für Besucher eines Tanzkurses ab Goldstar, Goldstar I oder II, Tanzkreis oder Hobby-, und Breitensportgruppe.

Fortgeschritten 3 (F3)
Empfohlen für langjährige Mitglieder eines Tanzclubs oder Turniertänzer der Klassen D und C.

Diese Einstufungen sind nur Empfehlungen und nicht bindend.  Wir bitten Sie, sich vor einer Buchung bestmöglich selbst einzuschätzen, welches Niveau für Sie am ehesten zutrifft. Sprechen Sie uns bei Zweifeln bitte an. Kombinationen aus mehreren Tanzniveaus können möglich sein.

Tanzstile

Standardtänze

Zu den Standardtänzen zählen im Allgemeinen:
Langsamer Walzer, Wiener Walzer, Tango, Slowfox, Quickstep

Lateintänze

Zu den Lateintänzen zählen im Allgemeinen:
Cha-Cha-Cha, Samba, Rumba, Paso Doble, Jive

Weitere Tanzrichtungen

Weitere Tänze, wie Modetänze, sind beispielsweise:
Discofox, (West-Coast) Swing, Boogie, Rock'n'Roll

Zwei weitere Tanzrichtungen haben sich zu einer eigenen Tanzszene entwickelt:

Salsa (inklusive Merengue und Bachata)

Tango Argentino (inklusive Vals und Milonga)

*alle Angaben ohne Gewähr.