Zurück zur Übersicht

Tanz:Fest Gastein - Winter Edition vom 17.03. bis 19.03.2023

Ein Tanzerlebnis der besonderen Art!

Hotel Blü (Gehoben)

Halbpension

17.03.2023 19.03.2023

2 Nächte

Selbstanreise

Workshoptrainer Tanz:Fest Gastein Winteredition

Gesellschaftstänze, Standardtänze, Latein, Workshop

ab Einsteiger

Neu bei uns, Top Trainer

MT-3195-1

p.P. € 494,-

Beschreibung
Leistungen
Tanzlehrer
Hotel
Ziel
Weitere Informationen
Programm

Sie tanzen gerne und möchten neue Tanzstile kennenlernen? Oder Sie sind der geborene Tänzer und suchen nach guten Lehrern, bei denen Sie Ihren Tanzstil perfektionieren können? Dann kommen Sie zum Tanz:Fest nach Gastein!

Die Winter-Edition vom Tanz:Fest Gastein bietet Ihnen Workshops von Standard und Latein über Discofox, Swing & Lindyhop – es gibt eine Vielzahl an Möglichkeiten sich auszuprobieren. Die Tanzlehrer der Tanzschule Chris aus Wien sowie der Tanzschule Zentz aus dem Saarland garantieren Ihren tänzerischen Fortschritt und sorgen für persönliche und unvergessliche Tanzerlebnisse.

Alle, die der Schwung am Tanzparkett genauso fasziniert wie der Schwung auf der Skipiste, erwartet in Gastein zusätzlich ein tolles Skigebiet mit über 200 abwechslungsreichen Pistenkilometern. Oder suchen Sie nach dem ausgiebigen Tanz eine Ruheoase? Das warme und heilende Wasser der zwei Thermen trägt bestimmt zu der Entspannung Ihrer stark beanspruchten Füße bei.

Ein Tanzerlebnis der ganz besonderen Art wartet auf Sie!

  • 2 x Übernachtungen in der gewünschten Unterkunftskategorie inkl. Halbpension
  • Ermäßigter Eintritt in die Alpentherme Gastein
  • 1 x 3 Tages All-In-Pass: Tanz:Fest
    • 3 Tagespass ist gültig für folgende Workshops des Tanz:Fest Gastein
    • Alle Tanzworkshops und Practice Einheiten von Freitag bis Sonntag
    • 1x Hüttenabend mit Glühweinempfang, Abendessen und Transfer
    • 1x Eintritt zur Tanzparty am Samstag

Workshoptrainer Tanz:Fest Gastein Winteredition

Chris Lachmuth
Als diplomierter Tanzmeister und staatl. geprüfter Trainer für Tanzsport legt er besonders viel Wert auf „gutes und richtiges Tanzen“. Durch die richtige Technik macht das schönste Hobby zu zweit erst so richtig viel Spaß. An seiner Leidenschaft und internationalen Erfahrung lässt er in seinem Unterricht alle teilhaben. Man kennt Chris Lachmuth auch als Entertainer & Moderator im TV, nicht zuletzt durch die Tanzserie „Österreich tanzt“ auf ORF sport+.

Christiane Beinl
Sie unterrichtet seit über 10 Jahren Lindy Hop, Solo Jazz, Charleston. Improvisation und die Freude am tänzerischen Ausdruck bestimmen ihr eigenes Tanzen und ihre Unterrichtsplanung. Mit ihrer langjährigen Erfahrung in der Vermittlung und als Sängerin in Jazzbands hat sie ein umfangreiches Repertoire an spannenden Trainingsinhalten für alle Levels.

Benny & Anastasia Zentz
Benny & Anastasia sind ein Allround-Tanzlehrerpaar aus Deutschland, das auf vielen Flächen zu Hause ist. Ihre größten nationalen und internationalen Erfolge hatten sie bislang im Discofox. Seit mehreren Jahren haben sie sich auch dem West Coast Swing verschrieben und sind mittlerweile auch dort als gefragte Trainer unterwegs.

: Hotel Blü

: Gehoben

: Kaiser-Franz-Platz 1
Bad Hofgastein Österreich - 5630

Route anzeigen von:

Allgemeine Beschreibung

Das komfortable Hotel Blü in Bad Hofgastein überzeugt durch eine ideale Lage direkt im Zentrum von Hofgastein und ist idealer Ausgangspunkt um das Gasteinertal zu entdecken.

Das ganztägig geöffnete BLÜ-Restaurant serviert eine große Auswahl an regionalen und internationalen Gerichten. In der Blü-Bar des Hotels direkt am Kaiser-Franz-Platz können Sie lecker essen und trinken und die entspannte Atmosphäre genießen. Die Bar ist nicht nur bei Hotelgästen beliebt, sondern wird auch gerne von Einheimischen besucht.

Ihre Freizeit können Sie auch optimal in der feinen Saunalandschaft mit finnischer und Bio-Sauna verbringen. Beide bieten einen tollen Ausblick Richtung Süden. Denn das HimmelBLÜ-SPA befindet sich im Dachgeschoss des Hauses und bietet zudem auch einen Yogaraum mit Bergblick, einen Ruhebereich und auch einen Dachgarten. Außerdem gibt es einen kleinen Fitnessbereich, eine Bibliothek, ein Seminarraum und ein Abstellraum für Fahrräder oder Skiausrüstung.

Der Skibus hält für Skifahrer direkt vor dem Hotel und es stehen kostenlose Parkplätze zur Verfügung.

Tanzraum des Hotels

Die einzelnen Workshops des Events finden in verschiedenen Tanzräumen statt (siehe Programm).

Allgemeine Zimmerbeschreibung

Das Hotel Blü in Bad Hofgastein bietet verschiedene Zimmerkategorien, die aber alle qualitativ hochwertig ausgestattet und auf die Bedürfnisse der Gäste abgestimmt sind. Die Zimmer befinden sich entweder im Stammhaus oder im neu errichteten Baumhaus.

Doppelzimmer

Sie wohnen in einem 24 qm großen Design-Doppelzimmer "Cool" im neuen Hotelbereich "Baumhaus". Die Zimmer sind mit Holzboden, Balkon, Walk-in-Dusche, WC, Schreibtisch, High-Speed-WLAN, Safe und gemütlicher Chill-Lounge am Fenster ausgestattet.

Weitere Informationen

Bad Hofgastein

An der Stelle, wo sich das Gasteinertal großzügig in die Breite zieht, ist vor langer Zeit die erste Siedlung entstanden. Heute ist Bad Hofgastein ein charmanter, lebendiger Urlaubsort, mit zahlreichen Wanderwegen, Skipisten, Almen und vielen Veranstaltungen. In der Alpentherme kommen in den eigenen Bereichen sowohl Familien als auch Ruhesuchende voll auf Ihre Kosten.

Vom historischen Mittelpunkt des Gasteinertals aus können Sie sich auf den Weg machen und zahlreiche Wanderrouten von gemütlich bis anspruchsvoll erobern. Unzählige Pistenkilometer in einem der beliebtesten Wintersportgebiete Österreichs laden zu sportlichen Tagen im Schnee ein, vielleicht mit einem Skipass für den Liftverbund Ski amadé im Rucksack. Mit den Bergbahnen geht es mühelos hinauf auf den Stubnerkogel oder die Schlossalm und über glitzernde Hänge wieder hinunter ins Tal.

Im Winter ist Bad Hofgastein ein quirliger Wintersportort, im Sommer und im Herbst verwandelt sich das sonnige Tal in einen Wander-Hotspot. Die Möglichkeiten sind auch zu verlockend: Rund um Bad Hofgastein erheben sich die Gipfel bis über die 2.400 Meter-Grenze, der stolze Gamskarkogel im Osten lockt unter anderem mit der Badgasteiner Hütte des Alpenvereins. Das Schlossalmgebiet im Westen ist nicht minder reizvoll. Alle, die gerne wandern aber weniger gerne steil bergauf gehen, bringen die Gasteiner Bergbahnen hinauf und mitten hinein in die bezaubernde Bergwelt der Hohen Tauern. Egal, ob Sie die Herausforderung einer alpinen Wanderung lieben, gemütliches Bergwandern bevorzugen oder einen Rundwanderweg spazieren möchten: von Bad Hofgastein aus haben Sie alle Möglichkeiten.

  • Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung
  • Die Kurtaxe in Höhe von 2,40 € pro Person und Aufenthaltstag ist vor Ort direkt an das Hotel zu entrichten

Bei Klick auf den nachfolgenden Link finden Sie das vorgesehene Programm für das Tanz:Fest Gastein – Winteredition:

https://maxtanzt.de/wp-content/uploads/programm-tanzfest-winteredition-1.jpg

 

988,-

Bitte wählen Sie die Zimmerkategorie


Ihre Leistungen

Tanz:Fest Gastein - Winter Edition vom 17.03. bis 19.03.2023
Reisedatum: 17.03.2023 bis 19.03.2023
Doppelzimmer (für insgesamt. 2 Personen) € 988,-
Verpflegung: Halbpension Inklusive
Zwischensumme: € 988,-
Angebot buchen

Freunde empfehlen

    Ihr Name

    Ihre E-Mail-Adresse (optional)

    Name des Freundes

    E-Mail-Adresse des Freundes

    Angebot:

    URL: