Zurück zur Übersicht

Slowfox Intensiv mit Daniela und Frank Dempewolf in Bad Wildungen_ab 08.09.

Genießen Sie ein Sommertanzwochenende der Extraklasse

Reiseberichte & Eindrücke
Beschreibung
Tanzlehrer
Hotel
Ziel

Es gibt derzeit keine Reiseberichte für diese Reise.

An diesem Wochenende heißt es mit Daniela und Frank Dempewolf: Slowfox satt!
In sommerlicher Atmosphäre werden Sie Ihre bestehenden Slowfox Kenntnisse erweitern und intensiv ausbauen. Getanzt wird im wunderschönen Fürst-von Waldeck Saal auf einem weitflächigen Parkettboden. Dieses Tanzwochenende richtet sich an fortgeschrittene Tänzer – ab Tanzschulniveau Bronze/Silber mit Liebe zum Slowfox.

Nach diesem Workshop gehen Sie mit einer neuen Leichtigkeit aufs Parkett – versprochen!

 

Daniela und Frank Dempewolf

Daniela und Frank Dempewolf sind seit Jahrzehnten Tänzer und Tanztrainer aus Leidenschaft. Im Großraum Celle/Niedersachsen setzen sie sich seit langem aktiv für den Tanzsport ein und unterrichten in Tanzschulen und in Vereinen.

Beide ließen sich in den 80-er Jahren als (ADTV-) Tanzlehrer und Tanzsporttrainer ausbilden. In diesen Jahren waren sie auch als professionelle Turniertrainer erfolgreich. 2013 wurden sie Landesmeister und Norddeutsche Meister in den Lateinamerikanischen Tänzen in der Seniorenklasse I C.

Diese Tanzleidenschaft vermögen sie an Ihre Tanzschüler weiterzugeben. Ob Standard, Latein, Salsa, Tango – schnell werden Sie spüren, wie Sie unter fachkundiger Anleitung des sympathischen Ehepaares in den Bann dieser faszinierenden Tänze gezogen werden.

Vom Anfänger bis zum Turniertänzer – freuen Sie sich auf eine gleichsam lehrreiche wie amüsante Tanzreise!

Maritim Hotel Bad Wildungen

: Maritim Hotel Bad Wildungen

:

: Dr.-Marc-Straße 4
Bad Wildungen DE - 34537

Route anzeigen von:

Lage

Bad Wildungen liegt am Nordostrand des Kellerwaldes, im Gebiet zwischen Rheinischem Schiefergebirge (im Westen) und Hessischer Senke (im Osten). Im Maritim Hotel Bad Wildungen bekommen Sie vom Trubel in der Stadt nicht viel mit. Das Hotel befindet sich außerhalb der Stadt, unmittelbar am Kurpark der Stadt gelegen, verfügt aber dennoch über eine gute Anbindung an die Autobahnen A7 und A49.Die Kurtaxe in Höhe von €2,60 pro Tag und Person ist vor Ort zu entrichten (Stand Februar 2022). 

Ihr Urlaubshotel

Das Maritim Hotel Bad Wildungen empfängt Sie inmitten herrlicher Natur, direkt am Fuße des Kurparks gelegen. Gemütliche Zimmer, das Restaurant "Maritim", das Café-Restaurant "Classic" und die Hotelbar "Fontana" mit Sonnenterrasse sorgen während Ihres Aufenthalts für entspannte Wohlfühlmomente. Im  schönen "maritim spa und beauty care" können Sie die Seele baumeln lassen und sich von Kopf bis Fuß verwöhnen lassen. Das Hotel verfügt über abwechslungsreiche Sport-und Wellnessangebote für Mensch und Tier. Kostenfreies Internet via Kabel und WLAN für die Übernachtungsgäste. Das Hotel verfügt über 240 Zimmer darunter, 14 Suiten.Die Kurtaxe in Höhe von €2,60 pro Tag und Person ist vor Ort zu entrichten (Stand Februar 2022).

Tanzraum des Hotels

Sie tanzen in einem beeindruckenden hellen Saal der über viel Tageslicht verfügt und mit seiner beachtlichen Deckenhöhe von 9 m dem Tanzsaal einen extra Charme verleiht. Der Tanzraum bieten ihnen einen schönen Blick ins Grüne. Der angebotenen Veranstaltungsaal verfügt über einen auf Parkettboden und bietet ihnen 220 m² zum tanzen.

Allgemeine Zimmerbeschreibung

Alle Zimmer sind komfortabel eingerichtet und verfügen überwiegend über einen Balkon. Diese sind ausgestattet mit Bad/WC, Föhn, Satellitenfernsehen mit Pay TV-Programmen, Telefon und kostenfreiem WLAN Zugang.
Weitere Informationen

Bad Wildungen

Bad Wildungen liegt am Nordostrand des Kellerwaldes, im Gebiet zwischen Rheinischem Schiefergebirge (im Westen) und Hessischer Senke (im Osten). Die Umgebung der Stadt wird entsprechend von Gesteinen aus Schiefer, Kalk und Buntsandstein gebildet.
Die besonderen geologischen Formationen sind Grund für das Zutagetreten der mehr als 20 Heilquellen. Mehr als die Hälfte der Gemarkungsflächen sind bewaldet. Bad Wildungen ist eine bedeutende Kurstadt im Landkreis Waldeck-Frankenberg; der Ort ist wirtschaftlicher, sozialer und kultureller Mittelpunkt für den südlichen Teil der Region rund um den Natur- und Nationalpark Kellerwald und den Edersee. Die Stadt ist bis heute historisch, baulich und wirtschaftlich geprägt durch Kurbetrieb und (Gesundheits-)Tourismus.

Die Kurtaxe in Höhe von €2,60 pro Tag und Person ist vor Ort zu entrichten.