Zurück zur Übersicht

SeniorenTANZ 2022 - ErlebniSTanz mit Torsten Thiele im Bergischen Land

Die perfekte Kombination für Körper und Geist!

Reiseberichte & Eindrücke
Beschreibung
Tanzlehrer
Hotel
Ziel

Wir heißen Sie ,,herzlich Willkommen“ in unserem neuen Hotel ,,friendly Cityhotel Oktopus“ im Bergischen Land.

Für alle tanzbegeisterten Senioren unter uns ist das ErlebniSTanz Konzept genau das Richtige!
Diese Tanzart ist altersunabhängig und jeder ist bei der Seniorentanzreise ,,herzlich Willkommen“.

Seit 40 Jahren wird ErlebniSTanz im Bundesverband Seniorentanz e.V. (BVST) als eine besondere Art des offenen Tanzens gepflegt. Unter Leitung unseres erfahrenen Düsseldorfer ADTV Tanzlehrers und Seniorentanzleiters Torsten Thiele wird diese wunderbare Wochenend- Reise zu einem herrlichen Erlebnis für Körper und Geist.

Was ist ErlebniSTanz? Jeder Tanz wird in der Gruppe getanzt und hat eine eigene Choreographie und Musik. Dabei stehen Geselligkeit und Freude an der Bewegung ganz klar im Vordergrund. Die Tänze werden in vielfältigen Aufstellungen getanzt, mal im Kreis, mal als Paar, mal zu Dritt, oder auch mal alleine im Block. Die Musikauswahl ist international und lässt viele Rhythmen, auch aus dem Gersellschaftstanz und der Folklore anderer Länder, mit einfließen.

Diese besondere Tanzart ist komplett altersunabhängig. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Die Freude am Mitmachen steht dabei stets im Vordergrund.
ErlebniSTanz fördert Beweglichkeit, Kondition, Koordination, Reaktion und Konzentration. Es sind die kognitiven Leistungen, die durch das Tanzen begünstigt werden. Die gesundheitsfördernde Wirkung von ErlebniSTanz ist als ganzheitliche Aktivierung anerkannt. Wissenschaftliche Tanzstudien belegen die positiven Auswirkungen.

Genießen Sie mit Torsten Thiele ein abwechslungsreiches und beschwingtes Tanzwochenende in Siegburg. Wir bieten ihnen ein facettenreiches seniorengerechtes Rahmenprogramm, sowie eine ruhige, idyllischen Lage inmitten der Metropolregion Köln-Bonn.

Torsten Thiele

Torsten Thiele

Für den Düsseldorfer Tanzlehrer ist der Tango Argentino pure Leidenschaft. In seinen Workshops und Kursen vermittelt der Deutsche Meister das besondere Gefühl und die Eleganz dieses wunderschönen Tanzes. Er lebt was er zeigt und seine Teilnehmer genießen das.

Angefangen hat alles mit kleinen Kursen in seiner eigenen Tanzschule in Düsseldorf. Nach der Ausbildung zum Tango Argentino Fachlehrer kam die spontane Idee zur Teilnahme an der Deutschen Meisterschaft im Tango Argentino. Es hat sich gelohnt: direkt im ersten Anlauf schaffte Torsten mit seiner Partnerin Viktoria den Deutschen Meistertitel und verwies zudem den amtierenden Vizeweltmeister auf den zweiten Platz. Es folgten Finalplätze bei Welt- und Europameisterschaften.

Heute ist Torsten einer der gefragtesten Tangolehrer. Auf seinen Reisen in die argentinische Hauptstadt Buenos Aires lässt er sich gerne inspirieren. Er wird regelmäßig zu den großen Tanzfestivals und Kongressen als Referent eingeladen und verzaubert mit seinen Tango Argentino Tanzshows viele Veranstaltungen.

Fachlich

•  ADTV Tanzlehrer und praktischer Ausbildungslehrer

•  ADTV Tango Argentino Fachlehrer und Tanzspezialist

Erfolge

•  Deutsche Meister 2011-2013

•  Finalist der Weltmeisterschaft und Europameisterschaft 2012

•  3. beim Tango Argentino Weltcup 2012

Referenzen

•  Referent für Tango Argentino beim EuroDance Festival 2013-2020

•  Trainer im Team Tango Argentino beim Internationalen Tanzlehrerkongress 2013

•  Referent für Tango Argentino beim Internationalen Tanzlehrerkongress INTAKO 2019

•  Trainer für Tango Argentino beim beim Niederrhein Tanzfestival 2013, 2014

Friendly Cityhotel Oktopus

: Friendly Cityhotel Oktopus

:

: Zeithstraße 110
Siegburg Deutschland - 53721

: 3:00 pm

: 11:00 am

Das Friendly Cityhotel Oktopus verfügt über 3,5 Sterne und liegt in ruhiger Stadtlage. Die uralte Töpferstadt an der Sieg bietet Ihnen das freundlich entspannte Kontrastprogramm zur benachbarten Rheinmetropole Köln. Das Hotel verfügt über ein Hallen- und Freibad und dem berühmten Tauchturm, Sauna und Fitness-Center. Kulinarische Highlights durch die vielseitige Küche, Grill-und Barbecue Spezialitäten laden zum Genießen ein. Die Lobby Bar bietet sich für Drinks, Cocktails und leichte Snacks an.

 

Lage

Das Friendly Cityhotel Oktopus in Siegburg liegt in der Metropolregion Köln-Bonn, in dessen Umland es neben dem Michaelsberg und den beiden Städten Köln und Bonn auch der Rhein zu Ausflügen einlädt. Das Wanderparadies Naturregion Sieg liegt direkt vor der Tür, ein Baumwipfelpfad "Panarbora", ein Aussichtsturm, sowie Rad- und Joggingstrecken befinden sich im näheren Umkreis.

Ihr Urlaubshotel

Ausgestattet ist das Hotel mit 86 Zimmern, 6 Tagungsräumen, Restaurant, Lounge, Sonnenterasse, Fitnessraum, Hallen- und Freibad, Sauna, einer 24 Stunden Rezeption, Fahrstuhl, Zimmerservice und kostenfreien Parkplätzen.

Tanzraum des Hotels

Der Tanzraum ist klimatisiert, mit bodentiefen Fenstern und moderner Beschallungstechnik und Mikrofon ausgestattet. Durch permanente Raumluft-Desinfektion und regelmäßiger hygienischer Reinigung steht einer unbeschwerten Nutzung nichts im Weg.

Allgemeine Zimmerbeschreibung

Jedes  Zimmer ist hochwertig eingerichtet und bietet moderne Annehmlichkeiten wie einen Full-HD-SAT-Flachbildfernseher, kostenfreies WLAN, ein komfortables Boxspringbett und einen Safe.
Weitere Informationen

Metropolregion Köln-Bonn

Zur Metropolregion Köln-Bonn gehören die Städte Köln, Bonn und Leverkusen, sowie die Kreise Rhein-Erft, Oberbergisch, Rheinisch-Bergische, Rhein-Sieg und Rhein-Kreis Neuss. In diesem Gebiet von 4415km² befinden sich die beiden UNESCO Weltkulturerbestätten Kölner Dom und die Schlösser Augustusburg und Falkenlust in Brühl, rund 20 Seen und Talsperren, die drei Naturparks Siebengebirge, Bergisches Land und Rheinland und fast 200km Wanderweg.

Siegburg gehört zum Rhein-Sieg-Kreis, der von Bergen, wie dem Siebengebirge bis zu flachen Gebieten an den Flüssen Rhein und Sieg landschaftlich viel zu bieten hat. Sehenswürdigkeiten sind zahlreich in der grünen „Schatzkammer“ vertreten. Dazu gehören der Bergbau, Klöster und Burgen, aber auch die abwechslungsreichen Wander- und Radstrecken durch Wald und Wiese.

Auch Siegburg selbst wartet mit einem vielfältigen Angebot an Kultur- und Freizeitaktivitäten auf. Musikfeste, Theateraufführungen und Lesungen befriedigen die Kulturbegeisterten, Wanderungen und Radtouren, die Sportbegeisterten und Märkte wie zum Thema Mittelalter, Weihnachten oder Keramik beglücken die Genießer.