Zurück zur Übersicht

Hochwertiges Standard Latein Wochenende in Baden-Baden

Tanzen in der UNESCO Welterbestadt mit Henrik und Magdalena

HELIOPARK Bad Hotel zum Hirsch ()

Halbpension

04.11.2022 06.11.2022

2 Nächte

Selbstanreise

Magdalena Günther und Henrik Brickenstein

Standard & Latein

ab Fortgeschritten 2

Brücken- und Feiertage

MT-3109

p.P. € 399,-

Frühbucher: € 349,- (bis 31.07.2022)

p.P. € 479,-

Frühbucher: € 429,- (bis 31.07.2022)

p.P. € 509,-

Frühbucher: € 459,- (bis 31.07.2022)

Beschreibung
Leistungen
Ablauf
Tanzlehrer
Hotel
Ziel
Weitere Informationen

Seit 2021 zählt Baden-Baden zu den „Great Spa of Europe“ Städten der UNESCO. Genießen Sie dieses herbstliche  Tanzwochenende in „Spa Athmosphäre“ mit unseren symphatischen Trainern Henrik Brickestein und Magdalena Günther.

Quickstepp, Cha Cha Cha und Langsamer Walzer stehen tagsüber auf dem Programm. Nach dem Abendessen können Sie das Gelernte bei einem Übungsabend praktizieren. Das Wochenende richtet sich an Tänzer mit Tanzkreisniveau.

Neben dem Tanzen haben Sie ausreichend Zeit, Baden-Baden auf eigene Faust oder in der Kleingruppe zu erkunden. Die zentrale Lage Ihres Hotels eignet sich dafür ideal. Am Sonntag nach dem Auschecken nehmen Sie an einer Führung in die weltbekannte Spielbank teil.

Das ansprechende 4****Hotel Heliopark zum Hirsch empfängt Sie mit vielen Annehmlichkeiten und überrascht mit einem wunderschönen historischen Saal mit Parkettboden.

Freuen Sie sich auf ein anregendes Tanzwochenende in herrlichem Ambiente.

  • 2 x Übernachtung in der gebuchten Zimmerkategorie
  • Welcome Drink am Anreisetag
  • 2 x reichhaltiges Frühstückbuffet
  • 2 x Abendessen im Rahmen eines 3- Gang-Menüs
  • 7 Tanzeinheiten á 45 Minuten mit Henrik Brickenstein und Magdalena
  • Casino Besichtigung am Sonntag
  • kostenfreie Nutzung der Saunalandschaft
  • Übungsabende am Freitag und Samstag

Freitag
15:00 Anreise
18:45 Begrüßung & gemeinsames Abendessen
Ab 20:30 „Back to the Roots“-Workshop (Lockeres Eintanzen. Wiederholen bekannter Figuren, auf die in den kommenden Workshops aufgebaut wird)
Lassen Sie den Abend an der Hotelbar ausklingen

Samstag
Frühstück
10:00 – 10:50 Quickstepp Figuren
11:00 – 11:50 Quickstepp Figuren 2

12:00 – 15:00 Mittagspause

15:30 – 16:10 Langsamer Walzer Technik
16:20 – 17:10 Cha Cha Cha Figuren
17:20 – 18:10 Cha Cha Cha Figuren 2 & Technik
19:30 Gemeinsames Abendessen
Ab 21:00 Tanzabend

Sonntag
09:30 – 11:00 Wiederholung des Gelernten
11:15 Auschecken aus dem Hotel
ca. 13:00 Führung durch das Casino
Verabschiedung

Magdalena Günther und Henrik Brickenstein

Genau die Tanzschule, in der sich die beiden kennen gelernt hatten, wurde zum Startpunkt für eine gemeinsame Tanzkarriere. In die Turnierwelt starteten sie 2016 und wurden unter anderem bereits Deutsche Vizemeister im Latein der DAT SupaLeague.
Henrik und Magdalena sind zudem Wertungsrichter für das Deutschen Amateur Turnieramt und wissen daher bestens welche Figuren angesagt sind und welche Tricks und Kniffe gut ankommen. Diese Erfahrung geben beide gekonnt weiter, da sie perfekt aufeinander eingespielt sind.

Sie sind auf Standard- und Lateintänze spezialisiert und haben nach ihrer Ausbildung im ADTV und BDT mit Qualifikationen und Fortbildungen diesen Tänze stetig erweitert und ausgebaut. So fühlen Sie sich sicher in den 10 Standard- und Lateintänzen – lieben aber auch weitere Paartanzstile wie Salsa oder Disco Fox.

Die Harmonie beim Führen und Folgen wird anschaulich erklärt –  das schätzen Ihre Tanzschüler. Ihre langjährigen Erfahrungen geben Sie In Ihren Kursen und Workshops mit viel Spaß und guter Laune weiter.

Nach dem Motto „Tanzen als Erlebnis“ freuen sich beide mit Ihnen auf eine gemeinsame Tanzreise.

HELIOPARK Bad Hotel zum Hirsch

: HELIOPARK Bad Hotel zum Hirsch

:

: Hirschstrasse 1
Baden-Baden DE - 76530

Route anzeigen von:

Lage

Das Hotel liegt inmitten der Fußgängerzone von Baden-Baden. Zahlreiche Geschäfte, Restaurants und Bars liegen in Laufnähe. Das Kurhaus, mit dem weltbekannten Casino, befindet sich nur ca. 500 m vom Heliopark entfernt. Zum Hauptbahnhof Baden-Baden gelangen Sie nach 4 km. Wir empfehlen Ihnen, in der Kurhaus Parkgarage zu parken, da das Hotel über keine eigenen Parkplätze verfügt. Zum Ein- und Ausladen kann das Hotel jedoch angefahren werden.

Ihr Urlaubshotel

Das Hotel verfügt über 71 Zimmer und Suiten die mit edlem Interieur und Jugendstil-Möbel eingerichtet sind. Eine zeitgemäße technischer Ausstattung und tollen Einrichtungen werden Sie im 4**** Boutique Hotel erwarten.In der Vinothek können Sie von Mittwoch bis Donnerstag erlesene Weine genießen. Dazu werden Ihnen regionale Köstlichkeiten serviert. An der Lobbybar können Sie bei schöner Aussicht auf die Stadt Ihren Schlummertrunk zu sich nehmen. Für Raucher steht die abgetrennte Davidoff - Cigar - Lounge zur Verfügung. Ansonsten ist das Hotel komplett raucherfrei.Bei schönem Wetter haben Sie die Möglichkeit, zum Frühstück auf der Restaurant-Terrasse Platz zu nehmen. Gerne wird Ihnen das Frühstück mit vorheriger Anmeldung und einem Aufpreis auch auf Ihr Zimmer serviert.Der Wellness- und SPA-Bereich des Hotels lädt mit mehr als 200 m², einer Anwendungsabteilung für Massagen und Kosmetik (gegen Gebühr) und einem wirklichen Ruheraum zum Entspannen ein. Neben einer finnischen Sauna und einem Dampfbad lassen Sie den Alltag im Sanarium hinter sich.WLAN steht für Sie in allen Bereichen kostenfrei zur Verfügung.

Tanzraum des Hotels

Ihre Tanzeinheiten finden im historischen und denkmalgeschützten Cristal Saal statt. Auf ca. 170 m² Parkettboden lässt es sich ideal das Tanzbein schwingen.

Allgemeine Zimmerbeschreibung

Alle Zimmer und Suiten sind Nichtraucherzimmer und wurden im Jahr 2007 aufwändig renoviert. Sie bieten einen Safe, Haartrockner, LOEWE-Flachbild-Satelliten-TV, Radio via TV, Minibar gegen Aufpreis, Telefon und originale Jugendstil-Möbel. Während unserer Reise übernachten Sie im Standard Doppelzimmer. Weitere Zimmerkategorien sind gegen Aufpreis und auf Anfrage buchbar.

Doppelzimmer Superior

Ausstattung: 20-25 m² mit Doppelbett, elegant eingerichtet, mit Blick zur Hangseite oder Hirschstraße/Fußgängerzone, Teppich- oder Parkettboden, WC, Wanne oder Dusche, mit Kleiderschrank, teilweise mit Balkon, Schreibtisch, teilweise mit Klimaanlage. Wlan

Doppelzimmer Deluxe

Ausstattung: Geräumig eingerichtete Zimmer mit Sitzbereich auf 28-30 m² einem Doppelbett, mit Blick zur Hangseite, Innenhof- oder Hirschstraße/Fußgängerzone, Teppich- oder Parkettboden, WC, Badewanne, Schreibtisch, Kleiderschrank, teilweise mit Balkon, Klimaanlage/AC, 3 Zimmer ohne Klimaanlage/AC, Thermalwasser-Anschluss.

Juniorsuite

Ausstattung: Zeitlos gestaltet bieten die Junior Suiten einen Wohn- und Schlafbereich auf 37-40 m², ein Doppelbett, Blick zur Hirschstraße/Fußgängerzone, Teppich- oder Parkettboden, WC, Bidet, 1 Junior Suite ohne Bidet mit Dusche, Schreibtisch, Kleiderschrank, Sofa, Klimaanlage/AC, Kaffee-/Espresso-Maschine, Thermalwasser-Anschluss.

Weitere Informationen

Baden-Baden

Landschaftlich wunderschön am Fuße des Schwarzwaldes gelegen, ist die elegante internationale Bäder- und Kulturstadt ein Paradies für alle, die Genuss auf hohem Niveau schätzen. Baden-Baden garantiert herrliches Wohlbefinden in den beiden Thermalbädern und zahlreichen Wellnesshotels.
Kunst- und Kulturgenuss erleben Sie im Festspielhaus, Europas zweitgrößtem Konzert- und Opernhaus.
Später am Abend lockt das nach Marlene Dietrich „schönste Casino der Welt“ mit seinen eleganten Sälen, das Glück im Spiel zu versuchen.
Genießen Sie Ihre Spaziergänge durch die prachtvolle Park – und Gartenanlage Lichtentaler Allee, den Dahliengarten, die Gönneranlage, das Paradies, sowie den mediterran anmutenden Florentinerberg mit seinen traumhaften Ausblicken über die Bäder- und Kulturstadt. In dem wunderschön gelegenen Rosenneuheitengarten auf dem Beutig findet auch jährlich der Internationale Rosenneuheitenwettbewerb mit Züchtern aus aller Welt statt.

Der Gründungsort nach der gleichnamigen Region Baden in Baden-Württemberg war im 19. Jhd die Sommerhauptstadt Europas mit seinem alten und eleganten Casino, mit seiner Pferderennbahn und seinen heißen Quellen, die schon die alten Römersoldaten nutzten. Am 24. Juli 2021 wurde Baden-Baden von der UNESCO mit 10 weiteren Mitbewerbern zu einer der 11 europäischen Kurstädte in die Welterbeliste der „Great Spas of Europe“ betitelt und eingetragen.

  • Kennenlernen und Abendessen am Freitag ab 18:45
  • Die erste Tanzeinheit beginnt am Samstag um 10:00
  • Dieser Tanzworkshop richtet sich an Tänzer mit Tanzkreisniveau oder vergleichbar
  • Kleingruppen sind herzlich Willkommen
  • Verlängerungsnächte und alternative Zimmerkategorien sind auf Anfrage zu attraktiven Konditionen buchbar
  • Kurtaxe (EUR 3,80 pro Person und Nacht) ist vor Ort zu entrichten
  • Wir empfehlen den Abschluss einer Reiseversicherung
698,-

Bitte wählen Sie die Zimmerkategorie




Ihre Leistungen

Hochwertiges Standard Latein Wochenende in Baden-Baden
Reisedatum: 04.11.2022 bis 06.11.2022
Doppelzimmer Superior (für insgesamt. 2 Personen) € 798,-
€ 698,-
Verpflegung: HalbpensionInklusive
Zwischensumme:€ 698,-
Angebot buchen

Freunde empfehlen

    Ihr Name

    Ihre E-Mail-Adresse (optional)

    Name des Freundes

    E-Mail-Adresse des Freundes

    Angebot:

    URL: