Zurück zur Übersicht

Glamouröse Ostertanzreise mit Pia David im Schlosshotel Bad Wilhelmshöhe

Kleingruppe: Intensivieren Sie Ihre Technik in den beiden Tänzen Tango und Langsamer Walzer

Reiseberichte & Eindrücke
Beschreibung
Tanzlehrer
Hotel
Ziel

Purer und grenzenloser Tanzspaß erwartet Sie auf dieser attraktiven Ostertanzreise mit unserer professionellen Trainerin Pia David. Mit ihrem Charme und guter Laune bietet Sie jedem interessiertem Tänzer die Möglichkeit bei diesem verlängerten Wochenende, vor allem die Technik in den Tänzen Langsamer Walzer und Tango zu vertiefen bzw. zu festigen.

Service, Komfort und Wohlfühlambiente werden im 4-****s Schlosshotel Bad Wilhelmshöhe großgeschrieben. Ihr Hotel, inmitten des UNESCO Weltkulturerbe Bergpark Wilhelmshöhe gelegen, wird Sie zusätzlich mit einer 1800 qm großen Wellnesslandschaft mit Indoor Pool, Außenpool, Sauna und Wellnessbehandlungen begeistern. Nach den Tanzeinheiten ist so eine kleine Auszeit genau das Richtige, schöpfen Sie neue Kraft und Energie um schwungvoll in die nächsten Tanzeinheiten zu starten.

Der Workshop richtet sich an Tänzer mit fortgeschrittenen Kenntnissen (ab Tanzschulniveau Bronze oder Silber)

Pia David

Nach ihrer Ballett- & Jazz Dance Ausbildung startete Pia David 1985 ihre erfolgreiche Karriere als Turniertänzerin. In ihrer Karriere erreichte sie gemeinsam mit ihrem Partner Stefan Ossenkop Siegerplätze unzähliger nationaler und internationaler Tanzturniere der Kategorien „Standard“ und „Latein“.
Im Jahre 1999 erhielten sie vom Deutschen Tanzsportverband als erstes Paar die „Ehrenplakette in Gold“ für hervorragende Verdienste. Nach mehr als 18 Jahren und über 600 getanzten Turnieren beendete Pia David 2003 ihre Tanzsportkarriere auf der GOC „German Open Championship“.
Als Anerkennung ihrer Leistungen wurden Pia David und ihr Partner dort als erstes deutsches Standardpaar mit dem Award „La Danse“, dem Oscar des Tanzens, ausgezeichnet.

Heute ist Pia David als erfolgreiche Trainerin in der deutschen Tanzsportszene und als Wertungsrichterin auf nationalen und internationalen Turnieren tätig. In ihrer Heimatstadt Hamburg unterrichtet sie Einzelpersonen, Paare und Gruppen, vom Einsteiger bis zum Profilevel.

Begleitet wird sie von ihrem sympathischen Partner Thomas Kobjolke, der seit Jahren fasziniert ist vom Tanzen. Er begleitet Pia seit vielen Jahren auf sämtlichen Tanzevents und Reisen.

  • Fünffache Deutsche Meisterin im Standardtanz
  • Zweite der Weltrangliste
  • 13 Mal im Finale von Welt- und Europameisterschaften
  • 12 Mal Finalistin der GOC German Open Championship und US Open
  • 21 Mal Finalistin der ARD Master Gala

Schlosshotel Bad Wilhelmshöhe

: Schlosshotel Bad Wilhelmshöhe

: SUP

: Schlosspark 8
34131 Deutschland - Kassel

Route anzeigen von:

 

Das sehr komfortable Hotel mit seiner modernen und luxuriösen Wellness- und SPA-Oase ist einmalig in Kassel und der Region. Das großzügige Ambiente mit Saunen, Indoorpool, Fitnessbereich sowie Wellness-, Schönheits- und Treatmentangeboten ist perfekt für die kleine Flucht aus dem Alltag.

Das Hotel zeichnet sich weiter aus durch:

  • 130 moderne Zimmer & Suiten, ausgestattet mit Gästetablets
  • Professioneller und kompetenter Service
  • Exklusiv und einmalig inmitten des UNESCO Weltkulturerbes Bergpark Wilhelmshöhe
  • Neugestaltete Restaurants mit exklusivem Fine Dining Restaurant und großzügiger Sommerterrasse
  • Exquisite Eventlocation ReLaunch
  • Moderne und luxuriöse Wellness- und SPA-Oase
  • E-Bikes (nach Verfügbarkeit und gegen Gebühr)
  • Einmaliger Blick über die Skyline der Stadt
  • Kostenfreies W-LAN

Lage

Das Schlosshotel Bad Wilhelmshöhe Conference & SPA 4-Sterne Superior liegt in bester Lage direkt am wunderschönen und zum UNESCO Weltkulturerbe erhobenen Bergpark Wilhelmshöhe - mit einem traumhaften Blick über Kassel. Von hier aus sind es nur wenige Gehminuten in den Park.

Tanzraum des Hotels

Getanzt wird je nach Verfügbarkeit in dem Raum „Skyline“ oder in dem Saal „Löwenburg“, welcher mit seinen 265m² sowie mit seinen bodentiefen Fensterelementen für ausreichend Lichteinfall und den Blick auf die historische alte Schlosswache und das Schloss Wilhelmshöhe gewährleisten.
Die exklusive Location Skyline (ca. 300 qm) ermöglicht mit ihren großen Panoramafenstern ebenfalls einen einzigartigen Blick über Kassel.

 

Allgemeine Zimmerbeschreibung

In den Kategorien Classic und Comfort erwarten Sie renovierte Zimmer mit einer komfortablen Grundausstattung in adäquatem Standard. Die Zimmer der Kategorie Superior sind ähnlich ausgestattet wie die Comfort Zimmer - zusätzlich bieten sie mehr Platz und eine Kaffeemaschine. Alle Zimmer verfügen über exklusive Gästetablets, kostenfreies W-LAN, Minibar (gegen Gebühr) sowie 8 SKY Sport- und Spielfilmkanäle. Der Großteil aller Zimmer und Suiten verfügt über einen Balkon.
Weitere Informationen

Hessen

Wenn Sie sich aus tiefstem Herzen wohlfühlen möchten, dann machen Sie sich auf nach Hessen. Denn Hessen überrascht durch seine faszinierenden Gegensätze und diese werden Sie anziehen. Entschleunigen Sie unweit pulsierender Städte in der ursprünglichen Natur. Der kulturelle Reichtum und die Traditionen spiegeln sich in beiden Welten wider. Hier verleihen die vielfältigen kulinarischen Genüsse der Mitte Deutschlands eine ehrliche Herzlichkeit.
Viele Städte landen zu Kunst und Kultur ein: Kassel, Hanau, Wiesbaden, Bad Homburg vor der Höhe, Fulda, Marburg und Wetzlar, um nur einige zu nennen. Frankfurt am Main vermittelt bekanntermaßen Weltstadtflair mit ihrer berühmten Skyline.