Beetzsee – malerische Vielfalt auf 22 Kilometern Länge Dieses Stehgewässer liegt im westlichen Teil des Landes Brandenburg und grenzt mit seiner Südwestspitze an die Stadt Brandenburg und die Havel, an die er angeschlossen ist.
Durch seine gute Zugänglichkeit und doch ausreichend geschützte Lage ist der Beetzsee ein gut geeigneter Wassersportort und bei Insidern aus dem Segel-, Angler-, Schwimmer-, Ruderer- und Motorwassersportbereich sehr beliebt. Auch Segelregatten finden hier regelmäßig statt.