Die Universitätsstadt Augsburg befindet sich im Südwesten Bayerns und ist Regierungssitz des Bezirkes Schwaben.

Der Name der Stadt geht auf das römische Heerlager und die spätere römische Provinzhauptstadt Augusta Vindelicorum (auch Augusta Vindelicum) zurück, die 15 v. Chr. unter dem römischen Kaiser Augustus als Castra gegründet wurde. Damit gehört die Fuggerstadt zu den ältesten Städten Deutschlands. Augsburg ist die einzige deutsche Stadt mit einem eigenen gesetzlichen Feiertag, dem Augsburger Hohen Friedensfest, das jedes Jahr am 8. August gefeiert wird.

Neben der berühmten Fuggerei – dem ältesten und heute noch genutzten sozialen Wohnungsbauprojekt der Welt – hat die Stadt  viele weitere Sehenswürdigkeiten  zu bieten. Seien es die Sakralbauten der Basilika St. Ulrich und Afra oder der Augsburger Dom, der Perlachturm oder der goldene Saal im Rathaus. Augsburg bietet seinen Besuchern eine einmalige Vielfalt an sehenswerten Orten, Museen und vieles mehr.