Michael Hull

Michael Hull zählt seit über 30 Jahren zu den besten Tanztrainern, die es in Deutschland gibt. Bereits 1980 wurde er Weltmeister im Discotanz. Mit seiner Schwester Patsy Hull-Krogull war er in der Zeit von 1980 bis 1991 sehr erfolgreich und errang mit ihr neben zahlreichen Titeln im Standard, Latein und der Zehn-Tänze-Sektion zusätzlich vier Weltmeistertitel. In den Jahren 1992 bis 1994 wurde er mit seiner Partnerin Linda Pettersen zweimal Weltmeister in der Kür Latein und gewann zweimal den World-Cup der Zehn-Tänze sowie auch die Zehn-Tänze-Europameisterschaft. Mit seiner dritten Tanzpartnerin Mirjam Zwijsen gewann Michael Hull neben dem World-Cup der Zehn-Tänze im Jahr 1998 zum vierten Mal die Zehn-Tanz-Weltmeisterschaft. Im Anschluss daran beendete er seine einmalige Profikarriere, um sein Wissen künftig im Trainerbereich weiterzugeben. Tanzen mit Michael Hull - ein absolutes Erlebnis!

0