Zurück zur Übersicht

Tango Argentino in Paris mit der ADTV-Tanzschule Lepehne-Herbst

Inklusive 4-Tage-Metro-Pass, Polyglott Reiseführer u.v.m.

Reiseberichte & Impressionen
Beschreibung
Leistungen
Tanzlehrer
Hotel
Reiseziel
Weitere Informationen

Tanzreise Tango Argentino nach Paris

von CG am 13.06.2016

Locations für Workshops in Paris wie auch die Workshops selbst waren prima. Die Tanzlehrer haben sich viel Mühe gegeben und auch für das Abendprogramm (Milonga in Paris) gesorgt, zu denen man gemeinsam gegangen ist. Nette Atmosphäre, gute Stimmung, viel gesehen. Hotel: zentral gelegen und sehr sauber, aber leider sehr klein. Gerne wieder im nächsten Jahr!

Buchungsabwicklung vor der Reise
Durchführung vor Ort
Tanzlehrer
Hotel
Gesamteindruck

Paris Tango Argentino mit Patrick

von Funke Erika am 01.06.2016

Die Reiseunterlagen kamen viel zu spät, der Reiseführer light von 2002 erst im Hotel -viel zu spät und veraltet. Die Zimmer im Ibis sehr klein, Service lässt zu wünschen über, Lage gut.
Das Abendessen im Bistro war gut. Tanzunterricht war gut, die Lokalitäten für den Unterricht gut.

Buchungsabwicklung vor der Reise
Durchführung vor Ort
Tanzlehrer
Hotel
Gesamteindruck

Reisen Sie mit der bekannten Bonner ADTV-Tanzschule Lepehne-Herbst und MAXtanzt nach Paris – die weltberühmte Stadt der Liebe!
Vom 27.-30. Mai 2016 werden Sie zusammen mit Herrn Scheurer und seiner Tanzpartnerin Katja Fichtler Paris erkunden sowie den wohl gefühlvollsten aller Tänze tanzen – den Tango Argentino.
Am Anreisetag erleben Sie gemeinsam in geselliger Runde ein Abendessen  in einem typischen französischen Restaurant und lassen die Atmosphäre der pulsierenden Metropole auf sich wirken. Am Samstag und Sonntag vormittag erwartet Sie je ein 3 stündiger Tango Argentino Tanzworkshop in einem nahegelegenen Tanzstudio wie beispielsweise dem Harmonic Tanzstudio, welches sich nur wenige Gehminuten vom Hotel entfernt befindet.
Zu den weiteren Inklusivleistungen zählen ein 4-Tages-Metro-Pass für die Stadt sowie ein hochwertiger, deutschsprachiger Polyglott Reiseführer.
Kommen Sie mit uns in die Hauptstadt Frankreichs und erleben Sie das Savoir Vivre Frankreich’s!

  • 3 Übernachtungen im Doppelzimmer Standard im Ibis Hotel Bastille
  • 3 x reichhaltiges Frühstücksbuffet 1 x 3-Gang-Menü am Freitagabend (ohne Getränke) in einem typ. französischen Restaurant
  • 2 x 3 Stunden Tanzworkshop mit Herrn Scheurer u. Tanzpartnerin am Samstag und Sonntag Vormittag
  • 1 x hochwertiger Polyglott Reiseführer
  • 1 x Metrokarte für 4 Tage in Paris
  • Reisepreissicherungsschein

Patrick Scheurer und Katja Fichtler

Dieser Tanzlehrer wurde von 7 Kunden im Durchschnitt mit 5 von 5 Sternen bewertet
Zu den Bewertungen
Katja und Patrick sind sowohl ausgebildete ADTV-Tanzlehrer, als auch ausgebildete Tangolehrer und unterrichten seit über 10 Jahren argentinischen Tango in Bonn. Mit der Präzision des Tänzers, dem pädagogischen Geschick des Lehrers und mit der charmanten Art des Unterhalters wissen sie dem Anfänger ebenso wie dem Fortgeschrittenen die Faszination des Tangos zu vermitteln. Beide bilden sich regelmäßig auf Lehrgängen und Workshops fort und unterrichten jetzt auch für "MAX tanzt"  - Ein Kopf, zwei Herzen und vier Füße, das ist das Motto ihres Tangounterrichts.

  • Verlängerungsnächte sind auf Wunsch und Anfrage zubuchbar
  • Diese Reise ist ohne Anreisepaket ausgeschrieben. Gerne erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot für Ihre Anreise mit dem Zug oder Flugzeug!
  • Diese Tanzreise richtet sich an alle Tänzerinnen und Tänzer mit Grundkenntnissen und fortgeschrittenen Kenntnissen
  • Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung. Bitte sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne!