Zurück zur Übersicht

Partytänze für Anfänger und Tänzer mit Grundkenntnissen

Discofox und ChaChaCha- wir machen Sie Parkett- und Partyreif

Reiseberichte & Impressionen
Beschreibung
Tanzlehrer
Hotel
Reiseziel

An diesem Wochenende werden wir Ihren vorhandenen Discofox- und ChaChaCha- Talente ausbauen und vertiefen.

Zu Beginn der Reise sichtet unsere charmante Tanzlehrerin die Kenntnissstände der jeweiligen Teilnehmer-  natürlich völlig ungezwungen.
In den folgenden 6 Tanzeinheiten wird Carolin Geppert dann individuell auf Sie eingehen und Sie tänzerisch so verbessern, dass Sie zukünftig auf dem Parkett eine souveräne „Kür“ absolvieren werden.

Dieses Wochenende ist für Anfänger und Tänzer mit Grundkenntnissen geeignet.

Wir wünschen Ihnen ein anregendes Discofox / ChaChaCha Wochenende und viel Spaß beim Ausbau Ihrer Tanzfähigkeiten!

Carolin Geppert

Dieser Tanzlehrer wurde von 1 Kunden im Durchschnitt mit 5 von 5 Sternen bewertet
Zu den Bewertungen

Carolin Geppert entdeckte Ihre Leidenschaft zum tanzen schon früh. Bereits im Alter von 14 Jahren erlernte Sie den Paartanz, bald schon assistierte Sie im Tanzunterricht. Der nächste Schritt war gegeben: die ADTV-Tanzlehrerausbildung in einer renommierten Tanzschule in Jena. Seit 2010 begeistert Carolin Geppert die Leute mit professionellen Showtänzen und Tanzanimationen.

Im Jahre 2012 schloss Carolin Geppert Ihre Ausbildung erfolgreich ab. Daraufhin entschloss Sie als Tanzlehrerin auf Kreuzfahrtschiffen zu unterrichten und reiste über die Weltmeere. Durch Ihre Freude und Leidenschaft zum Tanzen, begeistert Sie Menschen jeden Alters – egal ob mit Gesellschaftstanzkursen oder als Workshop Leiterin bei Jugendprojekten. Carolin Geppert ist ADTV – Paartanzlehrerin, Hip Hop Instructor und Fachtanzlehrerin für  Discofox.

Seit 2015 ist Sie freiberuflich als Tanzlehrerin für Standard und Latein tätig. Durch Ihre offene Art, versucht Sie den Menschen zu zeigen, dass Tanzen ein großartiges Hobby ist und das Leben eines jeden bereichern kann.

 

Ferien Hotel Rennsteigblick

: Ferien Hotel Rennsteigblick

:

: Friedrichroda-Finsterbergen, DE

: 120m2

Dieses Hotel wurde von 5 Kunden im Durchschnitt mit 3.6 von 5 Sternen bewertet
Zu den Bewertungen

Route zeigen von:

Ausstattung des Hotels

Willkommen im Wanderparadies Thüringer Wald. Das Ferien Hotel Rennsteigblick bietet Ihnen mit seinen 124 Zimmern eine malerische Aussicht auf den romantisch und ruhig gelegenen Ort Finsterbergen und den nur 4,5 km entfernten Rennsteig.

Zu den Annehmlichkeiten des 3 ***Sterne -Hauses gehören das Restaurant „Rennsteigblick“ mit Bistro und Hotelbar, romantischem Salon, Fuhrmannstube und Terrasse, sowie diverse Veranstaltungsräume. Die 500 qm große Wohlfühloase mit finnischer 90° Sauna, Ruheraum, Kosmetik- und Massagekabinen sowie drei Wannenbädern verspricht jede Menge Entspannung. Entfliehen Sie dem Alltagsstreß und verbinden Sie erholsamen Urlaub am schönen Rennsteig mit Wohlfühl – und Massageanwendungen.

Wer sich lieber sportlich betätigen möchte, ist im Fitnessraum mit Ergometer, Stepper und Laufband genau richtig. Oder wie wäre es mit Kegeln?

Erkunden Sie vom Hotel aus die zahlreichen Wanderwege des Thüringer Waldes. Nach einer anstrengenden Wanderung bietet unser Bistro mit seiner herrlichen Terrasse, kleinen, leichten Gerichten für zwischendurch und für Schlemmerschnuten mit Kaffee, Kuchen und Eisspezialitäten ein vielfältiges Angebot.
Nehmen Sie Platz in unserem großzügigen und hellen Restaurant Rennsteinblick, welches seinem Namen alle Ehre macht, und lassen Sie sich von unserem aufmerksamen Serviceteam verwöhnen.
Das Bistro mit seiner herrlichen Terrasse bietet nicht nur kleine, leichte Gerichte für zwischendurch sondern auch Kaffee, Kuchen und Eisspezialitäten an. Dank Sky Sports lassen sich hier auch große Sportereignisse in geselliger Runde erleben.
Die rustikale Fuhrmannstube direkt neben den Kegelbahnen bietet zudem noch einmal bis zu 40 Gästen Platz. Hier können Sie Ihre sportlichen Erfolge noch mit einem frisch gezapften Bier krönen.

Ausstattung der Zimmer

Das Tannhäuser Hotel Rennsteigblick bietet Ihnen Übernachtungsmöglichkeiten in insgesamt 124 Nichtraucher-Zimmern:

Es erwarten Sie modern eingerichtete Nichtraucher Doppelzimmer mit Dusche & WC, Telefon, Flat-TV und Fön. Die Zimmer befinden sich auf der Nord- oder Südseite und verteilen sich auf sechs Etagen. Aus allen Zimmern haben Sie einen fantastischen Blick in den Thüringer Wald.

Die Zimmerkategorien auf einem Blick: Einzelzimmer, Doppelzimmer Comfort, Doppelzimmer Comfort plus, Panoramazimmer, Himmelbettzimmer, Wasserbettzimmer, 3-Bett-Zimmer und Familienzimmer.

Doppelzimmer

Die Doppelzimmer verfügen über ca. 15 qm Wohnfläche und sind mit einem Doppelbett ausgestattet. Zur Zimmerausstattung gehören ein Badezimmer, Fernsehen, Haartrockner, Heizung, Kabel / Satellit Fernsehen, Schrank, Schreibtisch, Sitzecke und Telefon, Die Zimmer sind mit Teppichboden ausgelegt.

Tanzraum des Hotels

Sie tanzen in einem der Veranstaltungsräume auf Parkettboden.

Lage des Hotels

Das Hotel Rennsteigblick liegt mit Blick auf den heilklimatischen Kurort Finsterbergen in landschaftlich reizvoller Lage am Nordwesthang des Thüringer Waldes in der Inselbergregion. Gemarkungsgrenze ist der Rennsteig, der längste Höhenwanderweg Deutschlands.

Thüringer Wald

Der Thüringer Wald liegt im Westen Thüringens und erstreckt sich von der Werra (ein Quellfluss der Weser) bis zum Frankenwald. Bei Eisenach ist das Mittelgebirge weniger als 10 Kilometer breit. Zwischen den Höhenzügen erstrecken sich langgezogene, teils sehr schmale Täler. Einige interessante Formationen, wie der Falkenstein bei Tambach-Dietharz, zeugen von einer bewegten geologischen Geschichte. Das gesamte Gebiet des Thüringer Waldes ist durch seine sanften Höhenzüge geprägt, die größtenteils mit Nadelbäumen, aber auch mit Eichen und Buchen bewachsen sind. Etliche Wiesenflächen und eine eher dünne, dörfliche Siedlungsstruktur runden das Bild ab. Zu den bekanntesten Orten im und um den Thüringer Wald gehören Eisenach und der Wintersportort Oberhof. Der Großteil des Mittelgebirges ist im Naturpark Thüringer Wald zusammengefasst. Die einzigen großen Eingriffe sind neben der neuen Autobahn die Stauseen einiger Talsperren. Das “Rennsteiglied” gilt als inoffizielle Landeshymne des Freistaates Thüringen. Wie in den meisten deutschen Mittelgebirgen ist das Klima im Thüringer Wald grundsätzlich mild. Die Wintermonate sind mit durchschnittlich -4°C recht angenehm und schneereich. Die meisten Niederschläge regnen sich am Südhang ab, wodurch der Nordhang wesentlich trockener ist.

Thüringen hält eine herrliche Auswahl an Sehenswürdigkeiten für Sie bereit. Und falls das Wetter einmal nicht so mitspielen sollte, dass Sie Outdoor-Ausflugsziele in Thüringen in Betracht ziehen möchten: Tauchen Sie doch einfach ab – in einer der zahlreichen, wohltuenden Thermen der Region und modernen Spaßbädern!