Zurück zur Übersicht

Kompaktwochenende der Extraklasse

Sie wählen ob Discofox, Jive, Rumba, Samba oder Cha Cha Cha

Reiseberichte & Impressionen
Beschreibung
Tanzlehrer
Hotel
Reiseziel

An diesem Wochenende haben Sie die Qual der Wahl: Daniela & Frank Dempewolf und Markus und Marion Reuland erwarten Sie an 3 Tagen im schönen Maritim Hotel Bad Wildungen mit einem abwechslungsreichen Tanzprogramm, bei dem Ihnen gewiss nicht langweilig wird.
Machen Sie sich bereit für ein Tanzwochenende der besonderen Art.

Für welche Tänze Sie sich an diesem Wochenende entscheiden möchten, bestimmen Sie alleine vorab. Sie stellen sich ein individuelles Tanzwochenende ganz nach Ihren Wünschen zusammen. Bitte wählen Sie insgesamt 10 Einheiten à 45 Min aus (z.B. Block 1 A und Block 2 B, etc.) und geben uns Ihre Wünsche im Buchungsvorgang in der Bemerkungszeile an.

Folgender Unterricht ist geplant:

Freitag, 18.12.2015:
15:00 Uhr Anreise

Block 1 A
17:00 – 17:45 Uhr Discofox Führen und Folgen – Marion & Markus Reuland
ab 18:30 Uhr gemeinsames Abendessen
20:00 – 20:45 Uhr Jive Basics and Technik – Daniela & Frank Dempewolf

Samstag, 19.12.2015:
Block 2 A
10:00 – 10:45 Uhr Discofox Mittelstufe Figur – Marion & Markus Reuland
11:00 – 11:45 Uhr Discofox Fortgeschrittenen Figur – Marion & Markus Reuland

Block 2 B
12:00 – 12:45 Uhr Rumba Choreo – Daniela & Frank Dempewolf
13:00 – 13:45 Uhr Rumba Führung – Daniela & Frank Dempewolf

Block 2 C
14:00 – 14:45 Uhr Discofox meets Walzer – Teil 1 Basic – Marion & Markus Reuland
15:00 – 15:45 Uhr Discofox meets Walzer – Teil 2 Discofoxfigurenfolge im Walzerschritt – Marion & Markus Reuland

Block 2 D
16:00 – 16:45 Uhr Cha Cha Cha Mittelstufe – Daniela & Frank Dempewolf
17:00 – 17:45 Uhr Cha Cha Cha Mittelstufe (neuer Inhalt als vorher ) – Daniela & Frank Dempewolf
ab 19:00 Uhr gemeinsames Abendessen
ab 21:00 Uhr Tanzabend

Sonntag, 20.12.2015:
Block 3 A
10:00 – 10:45 Uhr Samba Choreo – Daniela & Frank Dempewolf
11:00 – 11:45 Uhr Samba Führung – Daniela & Frank Dempewolf

Block 3 B
12:00 – 12:45 Uhr Discofox gewusst wie – Marion & Markus Reuland
13:00 – 13:45 Uhr Discofox Posen – Marion & Markus Reuland
ab ca. 14 Uhr individuelle Heimreise

Erleben Sie ein Wohlfühlwochenende der besonderen Art im Maritim Hotel Bad Wildungen. Nehmen Sie die neuen Tanzkenntnisse mit nach Hause und glänzen Sie in Ihren nächsten Tanzstunden von einer ganz neuen Seite.

Daniela und Frank Dempewolf

Dieser Tanzlehrer wurde von 275 Kunden im Durchschnitt mit 4.9 von 5 Sternen bewertet
Zu den Bewertungen

Daniela und Frank Dempewolf sind seit Jahrzehnten Tänzer und Tanztrainer aus Leidenschaft. Im Großraum Celle/Niedersachsen setzen sie sich seit langem aktiv für den Tanzsport ein und unterrichten in Tanzschulen und in Vereinen.

Beide ließen sich in den 80-er Jahren als (ADTV-) Tanzlehrer und Tanzsporttrainer ausbilden. In diesen Jahren waren sie auch als professionelle Turniertrainer erfolgreich. 2013 wurden sie Landesmeister und Norddeutsche Meister in den Lateinamerikanischen Tänzen in der Seniorenklasse I C.

Diese Tanzleidenschaft vermögen sie an Ihre Tanzschüler weiterzugeben. Ob Standard, Latein, Salsa, Tango – schnell werden Sie spüren, wie Sie unter fachkundiger Anleitung des sympathischen Ehepaares in den Bann dieser faszinierenden Tänze gezogen werden.

Vom Anfänger bis zum Turniertänzer – freuen Sie sich auf eine gleichsam lehrreiche wie amüsante Tanzreise!

Marion & Markus Reuland

Marion und Markus Reuland sind Tänzer aus Leidenschaft und begeisterte Discofoxer seit ihrem ersten Tanzkurs. Sie unterrichten seit über zwei Jahrzehnten Discofox und haben bundesweit Erfahrung in unterschiedlichen Tanzschulen gesammelt. Durch Weiterbildungen halten sie sich ständig über die neuesten Trends auf dem Laufenden und bauen ihr Fachwissen stetig aus. Neben ihrer Leidenschaft für Discofox tanzen beide selbst 12 Tänze beim TSC Neuwied und sind dort aktive und erfolgreiche Breitensportturniertänzer. Zur Abwechslung trifft man sie auch als Tanzdozenten in unterschiedlichen Aldiana-Clubs im sonnigen Süden. Hier tanken sie die nötige Energie, um ihre Tänzer in Deutschland wieder hochmotiviert und mit viel Spaß und Humor zu unterrichten.