Zurück zur Übersicht

Herbsttanzreise nach Teneriffa mit Daniela & Frank Dempewolf inkl. Flug ab FRA

Standard- und Lateintänze auf den Kanaren- verlängern Sie den Sommer!

Reiseberichte & Impressionen
Beschreibung
Tanzlehrer
Hotel
Reiseziel

Eine schöne Reise, bei schlechtem Wetter

von Anonym am 11.11.2019

Eine gelungene Reise, wenngleich das räumliche Umfeld gewisse Schwächen auswies.

Auf Grund des schlechten Wetters mussten wir auf die Innenräume ausweichen, die nur eingeschränkt
für die Tanzreise geeignet waren- der Außenbereich war tadellos, leider nur ein mal benutzt. Pech gehabt.

Buchungsabwicklung vor der Reise
Durchführung vor Ort
Tanzlehrer
Hotel
Gesamteindruck

Verbringen Sie zusammen mit Daniela und Frank Dempewolf eine einzigartige Tanzwoche auf der kanarischen Insel Teneriffa! Freuen Sie sich auf die Größte der Kanareninseln mit ihrem angenehmen Klima und der außergewöhnlichen Naturlandschaft.

Daniela und Frank Dempewolf werden Ihnen in lockerer Atmosphäre die angesagtesten Tipps und Tricks in den verschiedenen Gesellschaftstänzen (z.B. Langsamer Walzer, Disco Walzer, Rumba, Cha Cha Cha und Salsa) zeigen. Dabei werden selbstverständlich auch Wünsche und Anregungen der Paare berücksichtigt. Getanzt werden ca. 2 – 3 Stunden pro Tag auf der schönen und hellen Restaurantterrasse des Hotels.
Lassen Sie sich vom einzigartigen Charme der Insel verzaubern und freuen Sie sich auf eine „Tanzreise der Extraklasse“!

Für dieses Angebot haben wir als Abflughafen Frankfurt gewählt. Weitere Abflughäfen sowie Verlängerungsnächte sind auf Anfrage gegen Aufpreis möglich.

Wir wünschen Ihnen eine erlebnisreiche Tanzreise mit unserem symphatischen Tanzlehrerpaar Daniela und Frank Dempewolf!

Daniela und Frank Dempewolf

Dieser Tanzlehrer wurde von 281 Kunden im Durchschnitt mit 4.9 von 5 Sternen bewertet
Zu den Bewertungen

Daniela und Frank Dempewolf sind seit Jahrzehnten Tänzer und Tanztrainer aus Leidenschaft. Im Großraum Celle/Niedersachsen setzen sie sich seit langem aktiv für den Tanzsport ein und unterrichten in Tanzschulen und in Vereinen.

Beide ließen sich in den 80-er Jahren als (ADTV-) Tanzlehrer und Tanzsporttrainer ausbilden. In diesen Jahren waren sie auch als professionelle Turniertrainer erfolgreich. 2013 wurden sie Landesmeister und Norddeutsche Meister in den Lateinamerikanischen Tänzen in der Seniorenklasse I C.

Diese Tanzleidenschaft vermögen sie an Ihre Tanzschüler weiterzugeben. Ob Standard, Latein, Salsa, Tango – schnell werden Sie spüren, wie Sie unter fachkundiger Anleitung des sympathischen Ehepaares in den Bann dieser faszinierenden Tänze gezogen werden.

Vom Anfänger bis zum Turniertänzer – freuen Sie sich auf eine gleichsam lehrreiche wie amüsante Tanzreise!

Maritim Hotel Tenerife Teneriffa

: Maritim Hotel Tenerife Teneriffa

:

: Puerto de la Cruz, ES

: 150m2

Dieses Hotel wurde von 2 Kunden im Durchschnitt mit 3.5 von 5 Sternen bewertet
Zu den Bewertungen

Route zeigen von:

Ausstattung des Hotels

Das Hotel liegt inmitten eines 40.000 qm großen, subtropischen Gartens und bietet einen umfangreichen Service mit Sauna, Massagebehandlungen (kostenpflichtig), 3 komplett renovierten Tennis-Sandplätze, neu angelegte Paddel-Plätze, einer Fitnesshalle mit Cardiogeräten, kostenloses Internetcafé sowie WLAN in der Hotelhalle und Kabel in den Superior-Zimmern, kostenloser Shuttleservice nach Puerto de la Cruz sowie eine Reinigung mit Wäscherei.

Von dem Restaurant „La Marea“ aus haben Sie einen direkten Meerblick und können dabei die Köstlichkeiten der Region genießen. Die Küche Teneriffas besticht durch ihren Einfallsreichtum. Natürlich kommen Gerichte aus Spanien auf den Tisch aber auch internationale Speisen. Den Drink am Abend nehmen Sie in der Hotelbar ein. Die große Fensterfront erlaubt einen tollen Blick auf den Playa De Los Roques.

Gönnen Sie sich eine Auszeit im Maritim Hotel Teneriffa! Egal ob Sie unter den Palmen Teneriffas ein Buch lesen oder in einem der drei Außenpools gemütlich ihre Bahnen schwimmen – In dem Maritim Hotel Teneriffa ist all das möglich.

Ausstattung der Zimmer

Wählen Sie aus, ob Sie lieber den Blick über das Meer oder die fantastische Gartenlandschaft schweifen lassen möchten. Alle Zimmer des Hotels verfügen über einen Balkon, eine Klimaanlage sowie eine geschmackvolle Einrichtung.

Doppelzimmer superior

Ausstattung: Das Doppelzimmer superior verfügt über einen Balkon der zur Meer-, Garten- oder Landseite der Insel gelegen ist. 30 m², kostenfreies Internet via Kabel, kostenfreies Internet via Kabel, Individuell regulierbare Klimaanlage, Balkon, Zimmersafe, Minibar, Flachbildfernseher mit internationalen Fernsehkanälen, Telefon, Voll ausgestattetes Badezimmer, Leihbademantel, Föhn

Familienzimmer

Tanzraum des Hotels

Sie tanzen – je nach Gruppengröße – entweder auf der Terrasse des Restaurants Bodega (150 qm) oder im Salon Orotava (60 qm)

Lage des Hotels

Im grünen Norden von Teneriffa liegt das Maritim Hotel direkt am Meer. Nur 0,8 km sind es bis zum Playa Jardin, ein schwarzer Sandstrand umringt von idyllischem Blumenmeer. Der Strand gehört zur Stadt Puerto de la Cruz, wo Sie auch viele Einkaufsmöglichkeiten und natürlich den Loro Parque finden. Der Tierpark ist nur 0,5 km vom Hotel entfernt.

Das Wahrzeichen Teneriffas und höchster Berg Spaniens, der Pico del Teide, ist vom Hotel aus zu sehen. Neben einer Seilbahnfahrt auf den Vulkan der Insel, bietet sich auch eine Wanderung in dem umgebenden Nationalpark an. Weitere Ausflugsziele im Norden Teneriffas sind die Altstädte von La Laguna und La Orotava, das grüne Anaga-Gebirge, die Hauptstadt Santa Cruz de Tenerife, die Masca Schlucht, Icod de los Vinos mit dem bekanntesten Drachenbaum und der wunderschöne Ort Garachico. Im Süden locken dann noch der Playa de Los Cristianos, die Pirámides de Güímar oder auch die Felsküste der Giganten: los Gigantes.

Teneriffa

Majestätisch wacht der Teide über die größte der kanarischen Inseln. Aufgrund ihrer vielen Klimazonen, der exotischen Vegetation und dem anregenden Mix aus rauer Bergwelt, einsamen Stränden und lebhaften Städten verdankt Teneriffa den Beinamen "Königin der Kanaren". Insbesondere der Badeort Puerto de la Cruz als auch die Hauptstadt Santa Cruz de Tenerife sind beliebte Urlaubsziele im Norden der Insel. Von beiden Städten aus sind viele Sehenswürdigkeiten im Norden der Insel sehr gut zu erreichen. Der feinsandige Strand Playa de las Teresitas im Nordosten der Insel zählt zu einem der schönsten Strände der Insel. Für Wanderer ist der grüne Norden der größten Kanareninsel ein wahres Paradies. Nicht weit entfernt von Puerto befinden sich z.B. die Wälder des Orotavatals, die zu herrlichen Wanderungen einladen. Ebenfalls lohnenswert ist ein Ausflug in das Teno-Gebirge mit seinen bizarren Felsformationen und seiner üppigen Vegetation im nordwestlichen Teil der Insel sowie das Anaga-Gebirge im Nordosten inmitten einer atemberaubenden Landschaft mit vielen schönen Aussichtspunkten.