Zurück zur Übersicht

Herbsttanzreise mit Pia David nach Madeira inkl. Flüge

Exklusive Standard/Lateinworkshops ab Bronze/Silber auf der Blumeninsel im Atlantik

Reiseberichte & Impressionen
Beschreibung
Tanzlehrer
Hotel
Reiseziel

Reiseziel und Tanzunterricht sind überragend

von Uta und Kai am 17.12.2018

Unser erster Besuch auf Madeira war ein voller Erfolg. Eine herrliche Insel mit freundlichen Menschen und ausgeglichenem Klima. Die Tanzgruppe war klein und willig, so konnten wir ein herausforderndes Training genießen. Pia David hat die Fähigkeiten und den Willen der Teilnehmer sofort richtig eingeschätzt, und die Einheiten entsprechend angepasst. Alle Paare nutzten ihre individuellen Zeiten für eigene Unternehmungen, kamen aber für gemeinsame Ausflüge und Abendessen als Gruppe zusammen. Unvergesslich die Karrenfahrt ab Monte oder der feuchte Ausflug über die Insel.

Buchungsabwicklung vor der Reise
Durchführung vor Ort
Tanzlehrer
Hotel
Gesamteindruck

Madeira mit Pia David

von Birgit Stockinger am 01.12.2018

Eine wundervolle Tanzwoche, eine supernette Gruppe, eine traumhaft schöne Insel - so geht genießen :-)

Buchungsabwicklung vor der Reise
Durchführung vor Ort
Tanzlehrer
Hotel
Gesamteindruck

Die wunderschöne Blumeninsel Madeira wird Sie direkt in Ihren Bann ziehen. Sie bietet Ihnen eine einzigartige Natur, ein ganzjährig mildes Klima und die freundliche Art ihrer Bewohner ist nahezu ansteckend für eine ausgelassene Urlaubsstimmung!

Dieser besondere Tanzurlaub bietet Ihnen ein hervorragendes Hotel – das 4,5**** VIDAMAR Resort Madeira, welches in Laufnähe zur weitläufigen Uferpromenade liegt sowie eine sympathische und charismatische Tanzlehrerin – was brauchen Sie sonst für einen gelungenen Urlaub? Mit viel Charme und guter Laune wird Pia David jedem Hobbytänzer die Möglichkeit geben können, in unterschiedlichen Standard- und Latein-Workshops zum Thema Führung und Technik Neues zu Lernen und Bekanntes zu festigen.

Für diese Angebot haben wir die beiden Abflughäfen Hamburg und München gewählt. Weitere Abflughäfen sind auf Anfrage gegen Aufpreis möglich.

Gönnen Sie sich Ihre Auszeit und reisen Sie mit Pia David nach Madeira – die Insel der Levadas und Weingüter.

Pia David

Dieser Tanzlehrer wurde von 17 Kunden im Durchschnitt mit 5 von 5 Sternen bewertet
Zu den Bewertungen

Nach ihrer Ballett- & Jazz Dance Ausbildung startete Pia David 1985 ihre erfolgreiche Karriere als Turniertänzerin. In ihrer Karriere erreichte sie gemeinsam mit ihrem Partner Stefan Ossenkop Siegerplätze unzähliger nationaler und internationaler Tanzturniere der Kategorien „Standard“ und „Latein“.
Im Jahre 1999 erhielten sie vom Deutschen Tanzsportverband als erstes Paar die „Ehrenplakette in Gold“ für hervorragende Verdienste. Nach mehr als 18 Jahren und über 600 getanzten Turnieren beendete Pia David 2003 ihre Tanzsportkarriere auf der GOC „German Open Championship“.
Als Anerkennung ihrer Leistungen wurden Pia David und ihr Partner dort als erstes deutsches Standardpaar mit dem Award „La Danse“, dem Oscar des Tanzens, ausgezeichnet.

Heute ist Pia David als erfolgreiche Trainerin in der deutschen Tanzsportszene und als Wertungsrichterin auf nationalen und internationalen Turnieren tätig. In ihrer Heimatstadt Hamburg unterrichtet sie Einzelpersonen, Paare und Gruppen, vom Einsteiger bis zum Profilevel.

  • Fünffache Deutsche Meisterin im Standardtanz
  • Zweite der Weltrangliste
  • 13 Mal im Finale von Welt- und Europameisterschaften
  • 12 Mal Finalistin der GOC German Open Championship und US Open
  • 21 Mal Finalistin der ARD Master Gala

VidaMar Resort Hotel Madeira

: VidaMar Resort Hotel Madeira

:

: Funchal, PT

: 120m2

Dieses Hotel wurde von 11 Kunden im Durchschnitt mit 4.3 von 5 Sternen bewertet
Zu den Bewertungen

Route zeigen von:

Ausstattung des Hotels

Lichtdurchflutete Räume, komfortabel eingerichtete Zimmer und Suiten, und eine Erlebnisgastronomie, die keine Wünsche offen lässt-all das erwartet Sie im VidaMar Resort Madeira. Mit den 5 Restaurants, ob japanisch, italienisch oder orientalisch, erleben Sie Gaumenfreuden mit viel Genuss. Nach dem „Dine Around“Prinzip, haben Sie die Auswahl und entscheiden jeden Abend ganz persönlich welches Restaurant Ihnen am meisten zusagt. An den verschiedenen Bars, ob Indoor oder Outdoor, haben Sie viele Möglichkeiten den Tag in Ruhe ausklingen zu lassen.

Ausstattung der Zimmer

Die Zimmer sind freundlich, hell und modern eingerichtet und verfügen alle über TV, Wi-fi und einen Balkon. Für Sie haben wir die Zimmer mit seitlichem Meerblick oder mit Meerblick reserviert.

Doppelzimmer seitl. Meerblick

Ausstattung: Alle Zimmer haben einen Balkon mit Blick auf den Garten und seitlichem Meerblick. Diese geräumigen Zimmer auf den oberen Etagen sind komfortabel mit Kingsize-, Queensize- oder großen Einzelbetten, einem Sofa, einem Esstisch, einem Plasma-TV und kostenfreiem WLAN ausgestattet. Die Marmorbäder sind mit einer Badewanne, einer Dusche und Doppelwaschbecken ausgestattet.

Doppelzimmer Meerblick

Ausstattung. Die Doppelzimmer mit Meerblick befinden sich auf den oberen Etagen sind komfortabel mit Kingsize-, Queensize- oder großen Einzelbetten, einem Sofa, einem Esstisch, einem Plasma-TV und kostenfreiem WLAN ausgestattet. Alle Zimmer haben einen Balkon mit Meerblick. Die Marmorbäder sind mit einer Badewanne, einer Dusche und Doppelwaschbecken ausgestattet.

Tanzraum des Hotels

Sie tanzen in den Veranstaltungsräumen auf Parkettboden.

Lage des Hotels

Das Hotel liegt in der beliebten Hotelzone Funchals direkt auf einer Felsklippe. Die attraktive Altstadt liegt in ca. 2km Entfernung. Einkaufsmöglichkeiten, Sehenswürdigkeiten, Restaurants und Bars liegen in laufnähe. Öffentliche Verkehrsmittel befinden sich in unmittelbarer Nähe. Der Flughafen von Funchal ist ca. 25km entfernt.

Madeira

Madeira wird von der Wärme des Golfstroms umspült, was die Ursache für die angenehmen Sommertemperaturen und die milden Winter ist. Wegen dieses moderaten Klimas ist Madeira als ganzjähriges Urlaubsziel so attraktiv und beliebt.

Funchal ist die Inselhauptstadt. Der Name bedeutet übersetzt „Viel Fenchel“, da die Portugiesen bei der Besiedelung Fenchel in großen Mengen vorfanden. Für Funchal sollte man ruhig mehrere Tage einplanen. Es gibt viel zu sehen, wenn man die Stadt zu Fuß erobert. Da es aber sehr hügelig ist, wird die Sache auch recht anstrengend. Daher lieber mit mehr Zeit sich auf Funchal einlassen.

Generell eignet sich die Insel aufgrund ihrer Größe zu Tagesausflügen. Wir empfehlen Ihnen die Anmietung eines Mietwagens, um die Insel zu erkunden.