Zurück zur Übersicht

Glamouröser Johann-Strauss-Ball im eleganten Kursalon Wien

Rauschende Ballnacht inkl. Ballkarte, Galadinner und 5* Hotel

Reiseberichte & Impressionen
Beschreibung
Tanzlehrer
Hotel
Reiseziel

Am 13. Februar 2016 öffnet der Kursalon Wien seine Türen endlich wieder für eine rauschende Ballnacht in historischem Ambiente. Genießen Sie dieses einzigartige Ballerlebnis in den vier Sälen, jeder durchströmt vom Flair dieses -im Stil der italienischen Renaissence- Gebäudes! Erleben Sie eine glanzvolle Balleröffnung zu eindrucksvollen Walzerklängen. Erfahren Sie mehr über die Geheimnisse des Dreivierteltaktes und anderer Standardtänze, welche typisch für einen Ball sind. Lauschen Sie den Klängen des klassischen Ballorchesters, tanzen Sie nach Herzenslust in einem der Prunksäle oder zu Musik der 70er, 80er oder 90er in der Disco oder entspannen Sie in gemütlicher Loungeatmosphäre.

Bei unserem Angebot ist die Ballkarte natürlich inkludiert. Diese beinhaltet den Eintritt in den Kursalon, einen Sitzplatz im Schubert – bzw. Lehar Saal, das 3- gängige Galadinner und das Getränkepaket von 19:00 Uhr bis 20:30 Uhr mit Frizzante, Weißwein, Rotwein, Bier und Softgetränken.

Wohnen werden Sie im renommierten 5***** Design Hotel DAS TRIEST. Nur 2 U-Bahn Haltestellen vom Stephansplatz entfernt, bietet Ihnen dieses Hotel den idealen Ausgangspunkt, um die Stadt zu erkunden.

Freuen Sie sich auf eine rauschende Ballnacht in wundervollem Ambiente!

Bitte beachten Sie: Diese Reise findet ohne Ballvorbereitungskurs statt und wird ohne Reiseleitung durch MAX tanzt durchgeführt.