Zurück zur Übersicht

Fasching-Kontrastprogramm mit Mario Radinger

Genießen Sie ein Tanzwochenende ganz im Zeichen der beliebten Gesellschaftstänze!

Reiseberichte & Impressionen
Beschreibung
Tanzlehrer
Hotel
Reiseziel

An diesem Wochenende widmen Sie sich voll und ganz den Gesellschaftstänzen. Ihr sympathischer Tanzlehrer Mario Radinger wird Ihnen die Grundschritte, neue Figuren sowie die Techniken in den Tänzen wie beispielsweise Walzer, Tango oder Chachacha beibringen. Mit seiner geduldigen und lässigen Art erlernen Sie die Basics, um sich erst einmal sicher in diesen Tänzen zu fühlen. Die unterschiedlichen Elemente in Technik, Haltung und Ausdruck werden Ihnen dann im Anschluß Schritt für Schritt an diesem Wochenende näher gebracht.
Getanzt werden an diesem Wochenende insgesamt 8 Einheiten.

Folgender Programmablauf ist geplant:
Freitag 05.02.2016:
17:00 Uhr Ankunft und Check-In
19:00 Uhr Abendessen und erstes gemeinsames Kennenlernen
21:00  Uhr Grundschritte (ChaChaCha, Tango, Walzer)

Samstag 06.02.2016:
10:00 – 12:00 Uhr Gesellschaftstänze (Technik und Figuren)
12:00 – 14:00 Uhr gemütliche Mittagspause
14:00 – 16:00 Uhr Gesellschaftstänze (Technik und Figuren)
16:00 – 19:00 Uhr Zeit für Erholung im Wellness-Bereich oder für einen ausgiebigen Spaziergang in den großzügigen Parkanlagen

Sonntag 07.02.2016:
10:00 – 12:00 Uhr Gesellschaftstänze (Wiederholung und Festigung)
ab 12:00 Uhr – Verabschiedung und Check-Out

Freuen Sie sich auf ein attraktives Tanz-Wochenende im ansprechenden Dolce Hotel in Bad Nauheim!

Mario Radinger

Dieser Tanzlehrer wurde von 28 Kunden im Durchschnitt mit 4.9 von 5 Sternen bewertet
Zu den Bewertungen

Unser Tanzlehrer Mario Radinger ist 34 Jahre jung und kommt aus Frankfurt. Er tanzt seit seinem 8. Lebensjahr und seine Turnierkarriere startete bereits im Alter von 10 Jahren. Bis zu seinem 25. Lebensjahr hat er bereits zahlreiche Turniersiege in den Lateintänzen verzeichnen dürfen und u.a. folgende Titel erreicht: mehrfacher Hessischer Landesmeister & Vizemeister Junioren/Jugend/Hauptgruppe (1998 bis 2006), Deutscher Meister Jugend (2000), 4. Platz Weltmeisterschaft Jugend. Anführer der Deutschen Rangliste Hauptgruppe S (2001), Finalist von internationalen Weltranglistenturnieren (2001), Finalist Europa Cup (2002), Mitglied im Bundeskader (1997 bis 2006). Seit über 10 Jahren ist er erfolgreicher Trainer (Trainer mit B-Lizenz) bei diversen Vereinen im Rhein-Main-Gebiet und bietet seinen Schülern Expertise und Erfahrung in allen Altersklassen und Leistungsstufen. Neben seiner Leidenschaft dem Tanzen arbeitet er zudem noch als Hypnose- und Life Coach und schreibt an seinem ersten Buch über dieses Thema. Seine besonderen Stärken im Unterricht sind neben seiner Kompetenz und seinem starken Einfühlungsvermögen seine lockere, authentische Art sowie seine enorme Geduld.