Discofox – Technik und Figuren Workshop mit Daniela & Frank Dempewolf

Attraktives Ostseewochenende auf der schönen Insel Rügen!

Disco-Fox für Fortgeschrittene

von Anonym am 28.09.2017

gute Idee

Buchungsabwicklung vor der Reise
Durchführung vor Ort
Tanzlehrer
Hotel
Gesamteindruck

Discofox WE in Göhren 22. bis 24.September

von Katrin Mattern am 26.09.2017

Ein sehr tolles Wochenende, wir hatten viel Spaß und haben viel gelernt.

Buchungsabwicklung vor der Reise
Durchführung vor Ort
Tanzlehrer
Hotel
Gesamteindruck

Discofox Workshop auf Rügen

von Anonym am 26.09.2017

Uns hat der gesamte Aufenthalt gut gefallen. Die Tanzlehrer und die weiteren Teilnehmer des Workshops waren sehr sympathisch. Gute Stimmung - viel gelernt und viel gelacht!

Buchungsabwicklung vor der Reise
Durchführung vor Ort
Tanzlehrer
Hotel
Gesamteindruck

Auf der schönen Insel Rügen werden Sie an diesem 3-tägigen Discofox-Wochenende zusammen mit unserem beliebten Tanztrainerpaar Daniela & Frank Dempewolf Ihre Kenntisse im Discofox, intensiv ausbauen und vertiefen.
Der Schwerpunkt der Einheiten liegt auf dem Erlernen neuer Figuren, dem Festigen von bekannten Abläufen und Schrittfolgen und dem Verfeinern von Technik und Ausdruck. Neben den Tanzeinheiten bleibt Ihnen viel Zeit für endlose Strandspaziergänge oder für Entspannung pur im hoteleigenen Wellness-Bereich.
Erleben Sie ein erholsames Wochenende im Hotel Hanseatic und steigen Sie ein in die Möglichkeiten des Discofox.

Das Tanzwochenende richtet sich an alle Tänzerinnen und Tänzer mit fortgeschrittenen Kenntnissen (F1).

Folgender Ablauf ist geplant*:

Freitag 22.09.2017: 
17:00  Ankunft und Check-In
19:00  1. gemeinsames Kennenlernen und Abendessen
21:00  lockeres Dance-together & Einstieg Discofox

Samstag 23.09.2017:
10:00 – 11:00  Grundlagen 4er Grundschritt, Rhythmus und Takt, erste Übungskombination
11:00 – 12:00  Fortsetzung Figuren und Abläufe, Führen und Folgen
14:00 – 15:00  Styling für die Dame. Mehr Ausdruck, besseres Tanzen
15:00 – 16:00  Paargefühl verbessern Tips und Tricks

ab 16:00 Zeit für Erholung im Wellness-Bereich oder lange Spaziergänge

Sonntag 24.09.2017:
10:00 – 11:00  Discfox Kombinationen aus den erlernten Figuren, Integration in bestehende Abläufe
11:00 – 12:00  Finale: Hier wollen wir alles noch einmal wiederholen und vertiefen.
ab 12:00  gemütliches Ausklingen und Check-Out

*Änderungen vorbehalten.

Genießen Sie neben den Tanzworkshops die Ruhe & idyllische Atmosphäre in diesem schönen Hotel. Entfliehen Sie dem Alltag und genießen Sie ein attraktives Wochenende in traumhafter Umgebung!

  • 2 Übernachtungen im eleganten Doppelzimmer
  • 2 x reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 2 x Abendessen im Rahmen der Halbpension
  • 1. Dance together am Freitagabend
  • 6 Kurseinheiten Discofox á 45 Minuten mit Daniela & Frank Dempewolf + Dance together
  • Wasser während den Tanzeinheiten im Tanzraum

Daniela und Frank Dempewolf

Dieser Tanzlehrer wurde von 136 Kunden im Durchschnitt mit 4.9 von 5 Sternen bewertet
Zu den Bewertungen

Daniela und Frank Dempewolf sind seit Jahrzehnten Tänzer und Tanztrainer aus Leidenschaft. Im Großraum Celle/Niedersachsen setzen sie sich seit langem aktiv für den Tanzsport ein und unterrichten in Tanzschulen und in Vereinen.

Beide ließen sich in den 80-er Jahren als (ADTV-) Tanzlehrer und Tanzsporttrainer ausbilden. In diesen Jahren waren sie auch als professionelle Turniertrainer erfolgreich. 2013 wurden sie Landesmeister und Norddeutsche Meister in den Lateinamerikanischen Tänzen in der Seniorenklasse I C.

Diese Tanzleidenschaft vermögen sie an Ihre Tanzschüler weiterzugeben. Ob Standard, Latein, Salsa, Tango – schnell werden Sie spüren, wie Sie unter fachkundiger Anleitung des sympathischen Ehepaares in den Bann dieser faszinierenden Tänze gezogen werden.

Vom Anfänger bis zum Turniertänzer – freuen Sie sich auf eine gleichsam lehrreiche wie amüsante Tanzreise!

Hanseatic Rügen Hotel

: Hanseatic Rügen Hotel
: SUP
: Ostseebad Göhren, DE
: 75m2
Webseite ansehen

Dieses Hotel wurde von 3 Kunden im Durchschnitt mit 3.7 von 5 Sternen bewertet
Zu den Bewertungen

Ausstattung des Hotels

Das moderne Hotel mit insgesamt 131 Nichtraucherzimmer verfügt über eine repräsentative Eingangshalle mit Rezeption, Safe, Lifts, WLAN in den öffentlichen Bereichen und 2 Restaurants für die kulinarische Genüsse. Das Café „Bellevue“ im Aussichtsturm lädt mit seinem wundervollen Ausblick zum Verweilen ein. Zudem gibt es eine Cocktailbar „Maritim“, einen Biergarten mit Terrasse, eine Bibliothek sowie eine Boutique zum gemütlichen Shoppen.

In der Hanseatic Wellness- oder Vitalwelt können Sie alternativ zum Tanzen herrlich entspannen oder sich sportlich betätigen.

Ausstattung der Zimmer

Die eleganten und stilvoll eingerichteten Zimmer sind sehr geräumig und verfügen alle über einen großzügigen Eingangsbereich. Außerdem stehen Ihnen ein luxuriöses Bad oder Dusche/WC, Föhn sowie Telefon, Safe, Sat.-TV zur Verfügung. Die Liebe zum Detail und die eleganten Formen und Farben der Inneneinrichtung verleihen allen Zimmern einen ganz persönlichen und individuellen Charme. Eine niveauvolle Wohnkultur, die im Einklang von edlem Ambiente und zuvorkommmenden Service steht, lässt keine Wünsche offen.

Tanzraum des Hotels

Getanzt wird im Raum Danzig, welcher über eine 75 m² große Parkettfläche verfügt. Der Raum ist tageslichtdurchflutet und wirkt daher sehr hell.

Lage des Hotels

Das Wellnesshotel ist ruhig gelegen, inmitten des Biosphärenreservates auf einer Landzunge mit herrlichem Panoramablick auf den Nord- und Südstrand der Ostsee sowie auf die flach abfallenden Küstengewässer. Zum Strand und zur Flaniermeile sind es ca. 300 m; das Zentrum ist in wenigen Minuten zu Fuß zu erreichen. Rügen ist von Hamburg und Berlin in ca. 3,5 Std. zu erreichen.

Rügen

Rügen ist die größte deutsche Insel. Sie liegt vor der pommerschen Ostseeküste und gehört zu Mecklenburg-Vorpommern. Das „Tor“ zur Insel Rügen ist die Hansestadt Stralsund. Die Insel, durch Rügendamm und Rügenbrücke über den zwei Kilometer breiten Strelasund mit dem Festland verbunden, hat eine maximale Länge von 52 km (von Süd nach Nord), eine maximale Breite von 41 km im Süden und eine Fläche von 926 km². Die Küste ist durch zahlreiche Meeresbuchten (Bodden oder Wieken) sowie vorspringende Halbinseln und Landzungen äußerst stark zergliedert.
Rügen bildet zusammen mit der Insel Hiddensee und einigen kleineren Inseln verwaltungsmäßig den Landkreis Rügen mit der Kreisstadt Bergen auf Rügen. Weitere Städte sind Sassnitz, Putbus und Garz/Rügen. Hinzu kommen die Ostseebäder Binz, Sellin, Göhren, Baabe und Thiessow. Rügen wird wegen seiner vielfältigen landschaftlichen Schönheiten und der langen, feinsandigen Badestrände von vielen Urlaubern besucht.

  • Dieser Tanzworkshop richtet sich speziell an fortgeschrittene Tänzer (F1)
  • Kennenlernen und Abendessen am Freitagabend um 19:00 Uhr
  • Kleines Dance together am Freitag Abend
  • Die erste Tanzeinheit beginnt am Samstag um 10:00 Uhr
  • Es bleibt Ihnen ausreichend Zeit, die Umgebung zu entdecken
  • Verlängerungsnächte und altern. Zimmerkategorien sind auf Anfrage zu attraktiven Konditionen buchbar
  • Kurtaxe ist vor Ort zu entrichten