Discofox für Fortgeschrittene mit Daniela & Frank Dempewolf

An diesem Wochenende an der Nordsee werden Ihre Discofox-Träume wahr!

Kunze Hof discofox

von Anonym am 05.09.2016

Nette kleine Gruppe. Guter Unterricht. Gute individuelle Betreuung. Außerhalb des Unterrichts üben im Übungsraum möglich. Raum aureichend groß. Zimmer okay, sauber. Essen gut. Lage toll.
Gerne wieder.

Buchungsabwicklung vor der Reise
Durchführung vor Ort
Tanzlehrer
Hotel
Gesamteindruck

An diesem 3-tägigen Discofox-Wochenende werden Sie zusammen mit unserem beliebten Tanztrainerpaar Daniela & Frank Dempewolf Ihre Kenntisse, vor allem im Discofox, intensiv ausbauen und vertiefen.
Der Schwerpunkt der Einheiten liegt auf dem Erlernen neuer Figuren, dem Festigen von bekannten Abläufen und Schrittfolgen und dem Verfeinern von Technik und Ausdruck. Das Tanzwochenende richtet sich an alle Tänzerinnen und Tänzer mit fortgeschrittenen Kenntnissen beziehungsweise an diejenigen, die schon einen Bronze/Silber Kurs besucht haben.

Folgender Ablauf ist geplant*:

Freitag 02.09.2016: 
17:00 Uhr Ankunft und Check-In
19:00 Uhr 1. gemeinsames Kennenlernen und Abendessen
21:00 Uhr lockeres Dance-together & Einstieg Discofox

Samstag 03.09.2016:
10:00 – 12:00 Uhr Discofox Technik, erste und zweite Figur
12:00 – 14:00 Uhr gemütliche Mittagspause
14:00 – 16:00 Uhr Discofox Fortsetzung, weitere Figuren
16:00 – 19:00 Uhr Zeit für Erholung im Wellness-Bereich oder lange Spaziergänge

Sonntag 04.09.2016:
10:00 – 11:00 Uhr Discfox Kombinationen aus den erlernten Figuren, Integration in bestehende Abläufe
11:00 – 12:00 Uhr Finale: Hier wollen wir alles noch einmal wiederholen und vertiefen.
ab 12:00 Uhr : gemütliches Ausklingen und Check-Out

*Änderungen vorbehalten.

Die Themen Technik und „Führen und Geführt werden“ werden selbstverständlich auch nicht zu kurz kommen.

Genießen Sie neben den Tanzworkshops die Ruhe & idyllische Atmosphäre in diesem schönen Hotel. Entfliehen Sie dem Alltag und genießen Sie ein attraktives Wochenende in traumhafter Umgebung!

  • 2 Übernachtungen im Doppelzimmer Standard
  • 2 x reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 2 x Mittagessen als 3-Gänge-Menü (auch vegetarisch)
  • 2 x Abendessen als Brotzeit mit einer kleinen Überraschung (warm oder kalt)
  • freier W-LAN- Zugang
  • freie Nutzung der Sauna
  • 1. Dance together am Freitagabend
  • 8 Kurseinheiten Discofox á 45 Minuten mit Daniela & Frank Dempewolf
  • Reisepreissicherungsschein

Daniela und Frank Dempewolf

Dieser Tanzlehrer wurde von 131 Kunden im Durchschnitt mit 5 von 5 Sternen bewertet
Zu den Bewertungen

Daniela und Frank Dempewolf sind seit Jahrzehnten Tänzer und Tanztrainer aus Leidenschaft. Im Großraum Celle/Niedersachsen setzen sie sich seit langem aktiv für den Tanzsport ein und unterrichten in Tanzschulen und in Vereinen.

Beide ließen sich in den 80-er Jahren als (ADTV-) Tanzlehrer und Tanzsporttrainer ausbilden. In diesen Jahren waren sie auch als professionelle Turniertrainer erfolgreich. 2013 wurden sie Landesmeister und Norddeutsche Meister in den Lateinamerikanischen Tänzen in der Seniorenklasse I C.

Diese Tanzleidenschaft vermögen sie an Ihre Tanzschüler weiterzugeben. Ob Standard, Latein, Salsa, Tango – schnell werden Sie spüren, wie Sie unter fachkundiger Anleitung des sympathischen Ehepaares in den Bann dieser faszinierenden Tänze gezogen werden.

Vom Anfänger bis zum Turniertänzer – freuen Sie sich auf eine gleichsam lehrreiche wie amüsante Tanzreise!

Kunze Hof Seminarhotel

: Kunze Hof Seminarhotel
: SUP
: Stadland-Seefeld, DE
: 120m2
Webseite ansehen

Dieses Hotel wurde von 1 Kunden im Durchschnitt mit 4 von 5 Sternen bewertet
Zu den Bewertungen

Ausstattung des Hotels

Der Kunze-Hof stellt Ihnen bei Ihrem Aufenthalt 9 großzügige, geschmackvoll gestaltete Seminarräume mit Blick auf Park und Seen zur Verfügung.
40.000 qm Parkgelände mit freundlichen Plätzen und kleinen Seen können Sie schlicht auf sich wirken lassen, aktiv nutzen oder spazieren gehen. Oder Sie stellen sich Ihren Liegestuhl an Ihr Lieblingsplätzchen. Betreten des Rasens erbeten.
Die Weite der Natur, verbunden mit Komfort in nächster Nähe – so wohnt man im Kunze-Hof.

Für Stärkung ist natürlich auch gesorgt, wobei Sie ganz unter sich bleiben und im gruppeneigenen Speiseraum ungestört genießen können.
Zum Frühstück gibt es ein reichhaltiges Buffet – Obst, Getreide, Milch, Quark, Marmelade (selbst gekocht), Brot vom Vollkornbäcker, Brötchen, Wurst, Käse, diverse Teesorten.
Das Mittagessen besteht aus vollwertigen, frisch gekochten 3-Gänge Menues, wahlweise mit Fleisch oder vegetarischem Hauptgericht.
Am Nachmittag gibt es zu Tee oder Kaffee selbst gebackenen Kuchen und für das Abendessen reichen wir zu Brot und Auflage eine nette Kleinigkeit, kalt oder warm.
Ein kühles Bier vom Fass, ein gepflegter Wein – in der Bar ist Entspannung angesagt. Hier können Sie sich unterhalten oder einfach abschalten, in kultivierter Atmosphäre.
Manche mögen’s heiß – und luxuriös: Die Sauna ist ein besonderes Schmuckstück im Kunze-Hof. Je nach Wunsch und Wetterlage geht es anschließend in den eleganten Ruheraum oder an den kleinen See – Sie werden es genießen.
Und sollte Ihr Seminarprogramm Ihnen Freiräume lassen, in der Umgebung finden Sie Fahrradverleih, Tennisplätze, Reitmöglichkeiten und vieles mehr.

Ausstattung der Zimmer

Von den insgesamt 67 Zimmern des Kunze-Hofs ist jedes ein bisschen anders. Alle sind jedoch liebevoll, persönlich und gemütlich Duschbad, Telefon und Fernseher ausgestattet. So, dass Sie sich auf jeden Fall wohl fühlen werden.

Tanzraum des Hotels

Sie tanzen in einem der angebotenen Seminarräume auf Parkettboden.

Lage des Hotels

Der Seminarhof liegt außerhalb der kleinen Ortschaft Seefeld mit direktem Blick auf einen kleinen See.
Mit dem Auto sind Sie in 40 Minuten in Oldenburg; nach Bremen fahren Sie eine Stunde.

Stadland Nordsee

Die Nähe zur Nordsee beschert Stadland ein mildes Reizklima. Rund 220 Kilometer gut ausgeschilderte Radwege laden zu Radtouren ein. Auch bietet sich eine Schifffahrt mit dem „Dielenschiff Hanni“ auf der Weser an. Besondere Attraktionen sind das Bronzezeithaus, der Fund der ältesten Siedlung in der Marsch an der deutschen Nordseeküste aus der Zeit um 900 vor Christi Geburt, und das Kulturzentrum Seefelder Mühle. Durch die Nähe zu den benachbarten Städten Bremerhaven, Bremen, Oldenburg und Wilhelmshaven ist Stadland ein hervorragender Ausgangspunkt für zahlreiche Unternehmungen.
Kaum eine Region ist so gut dazu geeignet, abseits vom Massentourismus die unberührte Stille der Natur zu genießen. Hier Urlaub machen, heißt eintauchen in einen harmonischen Dreiklang aus sanftem Grün, weitem Moor und herber Marsch.

  • Dieser Tanzworkshop richtet sich speziell an fortgeschrittene Tänzer (F1)
  • Kennenlernen und Abendessen am Freitagabend um 19:00 Uhr
  • Kleine Tanzparty am Freitag Abend
  • Die erste Tanzeinheit beginnt am Samstag um 10:00 Uhr
  • Es bleibt Ihnen ausreichend Zeit, die Umgebung zu entdecken
  • Verlängerungsnächte und altern. Zimmerkategorien sind auf Anfrage zu attraktiven Konditionen buchbar
  • Kurtaxe ist vor Ort zu entrichten