Zurück zur Übersicht

4- tägige Ostertanzreise mit dem Deutschen Meister Torsten Thiele

Ein Tanzkunterbunt der Extraklasse im 4**** superior Hotel

Reiseberichte & Impressionen
Beschreibung
Tanzlehrer
Hotel
Reiseziel

März Bad-Nauheim

von Rausch, Hans-Jochem am 02.05.2016

Sehr geehrte Damen und Herren!

Leider konnten wir den schönen Kurs nicht besuchen, da meine Frau bereits am ersten Tag, vor Kursbeginn, erkrankte.
Wir haben aber Bad-Wildungen gebucht und hoffen auf einen schöneren Verlauf
Mit freundlichen Grüßen

Buchungsabwicklung vor der Reise
Durchführung vor Ort
Tanzlehrer
Hotel
Gesamteindruck

Tanzreise Ostern

von Arnold Wehrli am 28.04.2016

Sehr schöne -Tanzreise, viel gelernt, sehr gute Lehrer, gute Ambiente.

Buchungsabwicklung vor der Reise
Durchführung vor Ort
Tanzlehrer
Hotel
Gesamteindruck

Raus aus dem Alltag und hinein in das Oster – Tanz – Vergnügen. An vier Tagen erwarten Sie der mehrfache Deutsche Tango Meister Torsten Thiele und seine Ehefrau Claudia im 4****s Dolce Hotel Bad Nauheim. Bad Nauheim ist DIE „Elvis Presely Stadt“ in Deutschland. Hier war der King of Rockn Roll während seiner Armeezeit stationiert. Daher haben wir für Sie neben dem attraktiven Tanzangebot auch eine Tour auf „Elvis´ Spuren“ organisiert. Das Wochenende eignet sich für tanzbegeisterte Paare mit Grundkenntnissen.

Freuen Sie sich auf eine Tanzreise der Extraklasse mit den beiden ADTV Tanzlehrern Claudia und Torsten Thiele!

Folgender Ablauf ist vorgesehen (kleine Änderungen vorbehalten):

Freitag, 25.03.2016:
ab 15:00 Uhr Anreise
17 Uhr Begrüßung mit Begrüßungsgetränk
17:30 – 18:30 Uhr Discofox
gemeinsames Abendessen
ab 21:30 Uhr Tanz-Party

Samstag, 26.03.2016:
07:45 Uhr „Early Bird“ Walking durch den Kurpark
Frühstück
10:00 – 11:00 Uhr Langsamer Walzer. Basics & Partnerwork
11:15 – 12:15 Uhr Wiener Walzer. Beschwingt und Elegant
Mittagspause
14:00 – 15:00 Uhr Salsa. Basics und Figur
15:15 – 16:15 Uhr Tango Argentino. Basics mit Führen und Folgen
16:15 – 16:40 Uhr Pause
16:45 – 17:45 Uhr Tango Argentino. Gehen und Kombinieren
19:00 Uhr geführte Elvis Tour
gemeinsames Abendessen
kleine Tanzparty oder Tango-Salon

Sonntag, 27.03.2016:
Frühstück
10:00 – 11:00 Uhr Cha Cha Cha. Basics und Partnerwork
11:15 – 12:15 Uhr Quickstep. Basics und Partnerwork
Mittagspause
14:00 – 15:00 Uhr Slowfox
15:15 – 16:15 Uhr Jive trifft Lindy Hop
16:15 – 16:40 Uhr Kaffeepause
16:45 – 17:45 Uhr Rumba. Basics und Partnerwork
gemeinsames Abendessen
ab 21:00 Uhr Tanzparty

Montag, 28.03.2016:
Frühstück
10:00 – 11:00 Uhr Zumba Fitness und Power Relax
11:15 Uhr Verabschiedung und check out

Torsten Thiele

Dieser Tanzlehrer wurde von 36 Kunden im Durchschnitt mit 5 von 5 Sternen bewertet
Zu den Bewertungen

Für den Düsseldorfer Tanzlehrer ist der Tango Argentino pure Leidenschaft. In seinen Workshops und Kursen vermittelt der Deutsche Meister das besondere Gefühl und die Eleganz dieses wunderschönen Tanzes.
Er lebt was er zeigt und seine Teilnehmer genießen das.
Angefangen hat alles mit kleinen Kursen in seiner eigenen Tanzschule in Düsseldorf. Nach der Ausbildung zum Tango Argentino Fachlehrer kam die spontane Idee zur Teilnahme an der Deutschen Meisterschaft im Tango Argentino.
Es hat sich gelohnt: direkt im ersten Anlauf schaffte Torsten mit seiner Partnerin Viktoria den Deutschen Meistertitel und verwies zudem den amtierenden Vizeweltmeister auf den zweiten Platz.
Es folgten Finalplätze bei Welt- und Europameisterschaften.

Heute ist Torsten einer der gefragtesten Tangolehrer. Er wird regelmäßig zu den großen Tanzfestivals und Kongressen als Referent eingeladen und verzaubert mit seinen Tango Argentino Tanzshows viele Veranstaltungen.

Fachlich:
ADTV Tango Argentino Fachlehrer und Tanzspezialist
ADTV Tanzlehrer und praktischer Ausbildungslehrer

Erfolge:
Deutsche Meister 2011-2013
Finalist der Weltmeisterschaft und Europameisterschaft 2012
3. beim Tango Argentino Weltcup 2012

Referenzen:
Trainer für Tango Argentino beim EuroDance Festival 2013, 2014, 2015, 2016, 2017 und 2018
Trainer im Team Tango Argentino seit INTAKO 2013
Trainer für Tango Argentino beim beim Niederrhein Tanzfestival 2013, 2014