Zurück zur Übersicht

"3 Tänze" Intensiv Wochenende für Fortgeschrittene im Bergischen Land

Discofox, Salsa & West Coast Swing - Die Profis Benny&Anastasia Zentz und Roberto Fasiello freuen sich auf Sie

Reiseberichte & Impressionen
Beschreibung
Tanzlehrer
Hotel
Reiseziel

3 Tänze Intensiv-Wochenende im Bergischen Land

von Gisela am 05.11.2019

Aus meiner Sicht ein sehr schönes Tanzwochenende mit fundiertem Unterricht in Salsa, Discofox und Westcoast Swing, bei dem aber Spaß und Freude, nicht auf der Strecke blieben.
Alle drei Tanzlehrer fand ich „mega“! Sehr gerne würden wir uns Anastasia und Benny und/oder Roberto wieder für eine Tanzreise anvertrauen.
Mit dem Hotel waren wir auch soweit zufrieden, wenn auch einen Abend das Buffettangebot für die Anzahl der Gäste nicht unbedingt ausreichend war. Dies war aber in der Folge nicht mehr weiter der Fall.
Für uns bleibt diese Tanzreise mit 6 Tanzunterrichtsstunden pro Tag als zwar bewegungsreich und anstrengend für Körper und Geist, aber aus als geselliger Spaß in Erinnerung.

Buchungsabwicklung vor der Reise
Durchführung vor Ort
Tanzlehrer
Hotel
Gesamteindruck

14103 /Maria in der Aue

von Georg und Andrea Höfler am 05.11.2019

Die Organisation des Progerammes für das Wochenende war sehr gut.
Wir waren mit dem Wochenende rundherrum sehr zufrieden.

Leider haben sich ein teil der anderen Tanzpaare uns gegenüber sehr seltsame verhalten, sie gaben uns das Gefühl unerwünscht zu sein.

Buchungsabwicklung vor der Reise
Durchführung vor Ort
Tanzlehrer
Hotel
Gesamteindruck

An diesem Wochenende über den Feiertag Allerheiligen laden Sie unsere drei sympathischen Tanzlehrer, Europacupsieger Benny & Anastasia Zentz sowie Roberto Fasiello zu einem exklusiven Discofox-West-Coast-Swing und Salsa Intensiv-Workshop im 4**** Hotel Maria in der Aue ein! 

Unter dem Motto „Sie haben die Qual der Wahl“ – erleben Sie unsere professionellen Tanztrainer einmal ganz intensiv, live und hautnah! Genießen Sie einen bunten Mix der 3 Tänze und lernen Sie viel Neues in Bezug auf Figuren, Technik und Dynamik.

Folgender Programmablauf ist geplant (kleine Änderungen vorbehalten):

Donnerstag, 31.10.2019:

17:00 Uhr Ankunft und Check-In
19:00 Uhr Begrüßung, Kennenlernen und Abendessen
21:00 Uhr „Welcome – Halloween-Party“

Freitag, 01.11.2019
10:00 – 10:50 Uhr Discofox im 4-Schrittsystem ZENTZ (DF 01)
11:00 – 11:50 Uhr Discofox Führen & Folgen ZENTZ (DF 02)
12:00 – 12:50 Uhr West Coast Swing ZENTZ (WCS 01)

13:00- 14:30 Uhr Mittagspause

14:30 – 15:20 Uhr West Coast Swing ROBERTO (WCS 02)
15:30 – 16:20 Uhr Salsa ROBERTO (Sa 01)
16:30 – 17:20 Uhr Salsa ROBERTO (Sa 02)
19:00 Uhr gemeinsames Abendessen
ab 21h: Tanzparty

Samstag, 02.11.2019
10:00 – 10:50 Uhr Salsa ROBERTO (Sa 03)
11:00 – 11:50 Uhr Salsa ROBERTO (Sa 04)
12:00 – 12:50 Uhr West Coast Swing ROBERTO (WCS 03)

13:00 – 14:30 Uhr Mittagspause

14:30 – 15:20 Uhr West Coast Swing ZENTZ (WCS 04)
15:30 – 16:30 Uhr Discofox Musicality ZENTZ (DF 03)
16:30 – 17:20 Uhr Discofox Figuren ZENTZ (DF 04)
19:00 Uhr gemeinsames Abendessen
ab 21h: Tanzparty

Sonntag, 03.11.2019
09.30 – 10:20 Uhr: Wiederholung Discofox (DF 05)
10:30 – 11:20 Uhr: Wiederholung WCS (WCS 05)
11:30 – 12:20 Uhr: Wiederholung Salsa (Sa 05)

Verabschieden und check out!

Gönnen Sie sich eine Auszeit vom Alltag und verbinden Sie ihr Lieblingshobby mit einem Kurztrip in das herbstlich-goldene bergische Land.

Benny & Anastasia Zentz

Dieser Tanzlehrer wurde von 52 Kunden im Durchschnitt mit 5 von 5 Sternen bewertet
Zu den Bewertungen

Benny und Anastasia Zentz können auf eine langjährige Trainererfahrung zurückblicken.  Seit 2005 unterrichten die beiden Paare aller Alters- und Leistungsstufen. Daneben sind sie auch ADTV-Tanzlehrer, Tanzlehrerausbilder und Inhaber dreier saarländischer Tanzschulen. Die Beiden sind Experten für Socialdance und unterrichten mit viel Witz und hervorragender Methodik.

Neben Standard, Latein und Discofox, zählen auch seit Jahren West-Coast-Swing & Salsa zu Ihrem großen Repertoire. Das Ehepaar steht für authentische Inhalte, nahe an der Szene und legt viel Fokus auf Feeling, Styling, Musikalität und Paarharmonie. Ihr ganz besonderer Unterrichtsstil macht jeden Tänzer in jeder Stunde etwas besser.

Benny:
Tanzlehrer ADTV
Ausbildungslehrer ADTV
Fachtanzlehrer für Discofox
Advanced Instructor Global PDIA & WCS Academy

Anastasia:
Tanzlehrerin ADTV
Ausbildungslehrerin ADTV

Fachtanzlehrerin für Salsa
Instructor Discofox
Instructor Tango Argentino

Poledance-Trainerin

Tänzerisches/ Aktuelle Erfolge:

Nach einer erfolgreichen Zeit im Standard und Latein haben Benny und Anastasia Ihre tänzerische Karriere im Discofox fortgesetzt. Ihre größten Erfolge waren das WM-Finale 2015, EM-Finale 2016&2017. Die beiden wurden 2016 Vize-Europameister. Anastasia gewann 2018 den Europacup im Discofox Jack&Jill. Seit 2018 starten Benny & Anastasia neben Discofox auch bei West-Coast-Swing Turnieren.

www.tanzschule-zentz.de                 www.benny-und-anastasia.de

 

Roberto Fasiello

Dieser Tanzlehrer wurde von 2 Kunden im Durchschnitt mit 5 von 5 Sternen bewertet
Zu den Bewertungen

Roberto Fasiello ist seit Jahren in der Salsaszene in ganz Europa unterwegs und gefragt. Er ist Stammgast bei zahlreichen Kongressen und gilt aufgrund seines sympathischen und gut strukturierten Unterrichtsstils als einer der besten Tanzlehrer seines Fachs. Die Flexibilität und die verschiedenen Möglichkeiten der Salsa öffneten dem damaligen Turniertänzer auch die Perspektive auf die Sicht der Standard/Latein-Tänze. Seit 2009 betreibt er erfolgreich die Tanzschule Gutmann in Karlsruhe und ist auch als Wertungsrichter gefragt.

Lassen Sie sich überraschen und erleben Sie mit Roberto Fasiello die Vielfalt des Tanzes.

Maria in der Aue Tagungshotel

: Maria in der Aue Tagungshotel

:

: Wermelskirchen, DE

: 150m2

Dieses Hotel wurde von 4 Kunden im Durchschnitt mit 3.8 von 5 Sternen bewertet
Zu den Bewertungen

Route zeigen von:

Ausstattung des Hotels

Das Tagungshotel Maria in der Aue liegt inmitten des Bergischen Landes, vor den Toren Kölns,  eingebettet in idyllischer Landschaft, umgeben von Natur und Ruhe.

Das Zusammenspiel von idyllischer Lage und innovativem Seminarhotel machen das Haus zu einer kreativen Insel: 16 lichtdurchflutete Tagungsräume mit modernster Tagungstechnik, 87 komfortable Zimmer in drei Kategorien, Schwimmbad und Sauna, Kegelbahn, sowie der individuelle Service bieten Ihnen den idealen Rahmen für Ihr Wochenende im schönen Bergischen Land.

Nehmen Sie Platz im freundlich eingerichteten Restaurant. Leichte Kost und regionale Speisen werden Ihnen hier angeboten. Die Panoramaterrasse zum Süden hin lädt im Sommer zum Verweilen ein und rühmt sich, die schönste Terrasse im Bergischen Land zu sein. Seit 2016 kocht hier für Sie Küchenchef David Oliver Schröer, geboren 1975 in Erding und aufgewachsen in Franken. Küchenchef Schröer sieht trotz seines jungen Alters auf eine langjährige Auslandserfahrung in Spanien, Italien und Thailand zurück – was sich auch in seinem Küchenstil wiederspiegelt – fränkisch mit euroasiatischen Einflüssen.
Im Untergeschoß mit anhängender Terrasse befindet sich die Café-Bar, die tagsüber und abends der Treffpunkt vieler Hausgäste ist.

Freizeitmöglichkeiten im Hotel bieten Ihnen neben der Kegelbahn die Bergische Stube mit kleiner Unterhaltungsbibliothek, Gesellschaftsspielen und TV. Weiterhin verfügt das Hotel über ein Schwimmbad mit Sauna und Dampfbad. Im Innenhof befinden sich ein Outdoor-Schach-und Mühlespiel, Tischtennisplatte sowie ein Fahrrad-E-Bikeverleih.

 

 

 

Ausstattung der Zimmer

Im Hotel Maria in der Aue stehen Ihnen 87 Zimmer, die modern und funktional ausgestattet sind, in einmalig ruhiger Lage des Bergischen Landes zur Verfügung.

Im Einzelnen sind die Zimmer ausgestattet mit:
Badezimmer mit Dusche / WC
Selbstwahltelefon
Sat TV mit Fernbedienung
Computeranschluss & W-Lan
Schreibtisch
Kosmetikspiegel
Fön
Radiowecker

Zusätzlich ist das Haus mit dem Zertifikat für Gesundes Schlafen ausgestattet. Das Wohlbefinden der Gäste steht dort an oberster Stelle und fängt bei einem erholsamen Schlaf an. Aus diesem Grunde werden die Matratzen jährlich professionell gereinigt.

Doppelzimmer

Ausstattung: 21 m², Dusche, WC, Radio, TV, Safe an der Rezeption, Flatscreen-TV mit SAT und Radio, Fön und Kosmetikspiegel, Kostenfreie Nutzung des Schwimmbades & Fitness, Kostenfreies Wlan im Lobbybereich DZ auch als EZ buchbar

Doppelzimmer superior

Ausstattung: Zimmer mit Balkon, mit Dusche, WC, Radio, TV, Safe an der Rezeption, Flatscreen-TV mit SAT, Radio, Fön, Kosmetikspiegel, Kostenfreie Nutzung des Schwimmbades & Fitness, Kostenfreies Wlan im Lobbybereich

Tanzraum des Hotels

Sie tanzen im lichtdurchfluteten Tagungsraum Köln, Remagen oder Remscheid auf Parkettboden.

Lage des Hotels

Das Hotel Maria in der Aue befindet sich in idyllischer Lage abseits der rheinischen Großstädte Köln, Leverkusen, Bergisch-Gladbach und Remscheid.

Bergisches Land

Willkommen im Bergischen Land!
Die abwechslungsreiche Mittelgebirgslandschaft des Naturparks Bergisches Land lockt mit grünen Wäldern, weiten Wiesen und idyllischen Tälern mit rauschenden Bächen. Malerisch in die Landschaft eingebettet finden Sie zahlreiche Seen und Talsperren. Idyllische Dörfer mit Fachwerk- und Schieferhäusern sind typisch für die Region. Besonders beeindruckend sind die weiten Ausblicke, die sich immer wieder von den zahlreichen Höhenzügen bieten. Die regionale Küche lockt mit deftigen Gerichten oder der typischen „Bergischen Kaffeetafel“ in die gemütlichen Restaurants, Gasthöfe und Biergärten. Mit seinem abwechslungsreichen Erholungs- und Freizeitangebot ist das Bergische Land ein attraktives Ausflugs- und Reiseziel für den kleinen Urlaub zwischendurch.